EN
DE

PROGRAMMDETAIL

1. KONZERT

URAUFFÜHRUNG

  • 01. August 1999, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JOHANNES OCKEGHEM • Missa prolationum zu vier Stimmen

GIACOMO MANZONI • Trame d'ombre für Sopran, Tenor, Chor und Instrumentalensemble – Inspiriert von einem No von Zeami
Uraufführung

LUDWIG V. BEETHOVEN • Klaviersonate Nr. 29 B-Dur op. 106 – Große Sonate für das Hammerklavier

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Maurizio Pollini, Klavier
Erwin Ortner, Dirigent
Julie Moffat, Sopran
Andrew Watts, Countertenor
Arnold Schoenberg Chor
Klangforum Wien.



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN