EN
DE

PROGRAMMDETAIL

2. KONZERT

AUFFÜHRUNG

  • 12. August 1997, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

FRANZ SCHUBERT • Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass A-Dur op. 114 – Forellenquintett

FRANZ SCHUBERT • Streichtrio B-Dur D 581

ARVO PÄRT • Spiegel im Spiegel – Version für Violine und Harfe

SOFIA GUBAIDULINA • Garten der Freude und Traurigkeiten — Version für Violine, Viola und Harfe

GYÖRGY KURTÁG • Tre pezzi für Violine und Klavier

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Gidon Kremer, Violine
Veronika Hagen, Viola
Clemens Hagen, Violoncello
Alois Posch, Kontrabass
Zoltán Kocsis, Klavier
Naoko Yoshino, Harfe

AUFFÜHRUNGEN DIESER SERIE




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN