anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

JESSYE NORMAN

AUFFÜHRUNG

  • 08. August 1997, 20:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

PROGRAMM

JOHANNES BRAHMS Heimkehr op. 7/6

JOHANNES BRAHMS Dein blaues Auge op. 59 Nr. 8

JOHANNES BRAHMS Immer leiser wird mein Schlummer op. 105 Nr. 2 – Gedicht von Hermann Lingg

JOHANNES BRAHMS Auf dem Kirchhofe op. 105 Nr. 4

JOHANNES BRAHMS Meine Liebe ist grün op. 63 Nr. 5

FRANZ SCHUBERT Rastlose Liebe op. 5 Nr. 1, D 138

FRANZ SCHUBERT An die Natur D 372

FRANZ SCHUBERT Ellens dritter Gesang Ave Maria D 839

FRANZ SCHUBERT Der Tod und das Mädchen D 531

FRANZ SCHUBERT Erlkönig op. 1 D 328 – Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe

FRANCIS POULENC Vier Lieder mit Texten von Guillaume Apollinaire

JOHANNES BRAHMS Zwei Gesänge op. 91 für eine Altstimme mit Bratsche und Pianoforte

JOHANNES BRAHMS Acht Zigeunerlieder op. 103
He, Zigeuner, greife in die Saiten ein / Hochgetürmte Rimaflut / Wißt ihr, wann mein Kindchen / Lieber Gott, du weißt / Brauner Bursche führt zu Tanze / Röslein dreie in der Reihe / Kommt dir manchmal in den Sinn / Rote Abendwolken ziehn

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Jessye Norman, Sopran
Mark Markham, Klavier
Enrique Santiago, Viola



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN