anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Giacomo Puccini Turandot

Dramma lirico in drei Akten
Text von Giuseppe Adami und Renato Simoni nach Carlo Lucio Graf Gozzi

Vervollständigung des 3. Aktes von Luciano Berio (2001)
Österreichische Erstaufführung
Neuinszenierung

PREMIERE

  • 07. August 2002, 19:00 Uhr

AUFFÜHRUNGEN

  • 10. August 2002, 19:00 Uhr
  • 15. August 2002, 19:00 Uhr
  • 18. August 2002, 19:00 Uhr
  • 22. August 2002, 19:00 Uhr
  • 26. August 2002, 19:00 Uhr
  • 30. August 2002, 19:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Valery Gergiev, Dirigent
David Pountney, Inszenierung
Johan Engels, Bühne
Marie-Jeanne Lecca, Kostüme
Jean Kalman, Licht
Rupert Huber, Choreinstudierung
Beate Vollack, Choreographie

BESETZUNG

Gabriele Schnaut, Turandot
Robert Tear, Altoum
Paata Burchuladze, Timur
Johan Botha, Calaf
Cristina Gallardo-Domâs, Liù
Boaz Daniel, Ping
Vicente Ombuena, Pang
Steve Davislim, Pong
Robert Bork, Ein Mandarin
Susanne Forster, Stefan Fichert, Stefanie Hattenkofer, Hans Hundseder, Puppenspieler
Rainer Keuschnig, Celesta
Michaela Aigner, Orgel
Mozarteumorchester Salzburg, Bühnenmusik

Tölzer Knabenchor
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Wiener Philharmoniker




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN