anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

BARTOLOMEY, SCHULZ & DE MAISTRE

AUFFÜHRUNG

  • 16. August 2004, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JOSEPH HAYDN Trio für Klavier, Flöte und Violoncello G-Dur Hob. XV:15
Arrangement für Harfe, Flöte und Violoncello

JOHANN STRAUSS (SOHN) Romanze für Violoncello und Harfe Nr. 1 d-Moll op. 243

JOHANN STRAUSS (SOHN) Romanze für Violoncello und Harfe Nr. 2 g-Moll op. 255

JOHANN STRAUSS (SOHN) Romanze für Violoncello und Harfe G-Dur op. posth. Dolci pianti

GYÖRGY KURTÁG Az hit...

GYÖRGY KURTÁG János Pilinszky: Gérard de Nerval

GYÖRGY KURTÁG Árnyék (Schatten)

GYÖRGY KURTÁG Jelek II op. 5b

GYÖRGY KURTÁG Kroó György in memoriam

ELIAS PARISH ALVARS Rêveries für Harfe solo

MAURICE RAVEL Sonatine pour piano
Bearbeitung für Flöte, Harfe und Violoncello

GABRIEL FAURÉ Fantasie op. 79 in der Fassung für Flöte und Harfe

CLAUDE DEBUSSY / CARLOS SALZEDO Children's Corner
Bearbeitung für Flöte, Harfe und Violoncello

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Franz Bartolomey, Violoncello
Wolfgang Schulz, Flöte
Xavier de Maistre, Harfe

AUFFÜHRUNGEN DIESER SERIE




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN