EN
DE

PROGRAMMDETAIL

COLLEGIUM MUSICUM PRAGENSE

Veranstaltet von der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg in Zusammenarbeit mit den Salzburger Festspielen

URAUFFÜHRUNG

  • 31. Juli 1985, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JIRÌ DRUZECKÝ • Partita Es-Dur

HUBERT STUPPNER • Tanz-Suite – Eine imaginäre Pantomime im Cabaret Toulouse-Lautrec 1909
Uraufführung - Auftragskomposition der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg

LUDWIG V. BEETHOVEN • Rondino Es-Dur für zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Hörner und zwei Fagotte WoO 25

WOLFGANG A. MOZART • Serenade c-Moll KV 388 für Bläseroktett – "Nacht Musique"

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Collegium Musicum Pragense



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN