EN
DE

PROGRAMMDETAIL

WIENER PHILHARMONISCHES KAMMERENSEMBLE

AUFFÜHRUNG

  • 14. August 1972, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

MICHAEL HAYDN • Quartett für Flöte, Violine, Viola und Violoncello D-Dur Perger 117

WOLFGANG A. MOZART • Streichquartett C-Dur KV 465 – Dissonanzenquartett

IGNAZ JOSEPH PLEYEL • Quartett für Flöte, Violine, Viola und Violoncello B-Dur op. 20/2

JOHANNES BRAHMS • Quintett für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello h-Moll op. 115

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Wiener Philharmonisches Kammerensemble
Gerhart Hetzel, Violine
Wilhelm Hübner, Violine
Rudolf Streng, Viola
Adalbert Skocic, Violoncello
Werner Tripp, Flöte
Alfred Prinz, Klarinette



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN