anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

RICCARDO MUTI

AUFFÜHRUNGEN

  • 13. August 2005, 11:00 Uhr
  • 15. August 2005, 11:00 Uhr
  • 16. August 2005, 11:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

PROGRAMM

GOFFREDO PETRASSI Coro di morti – Madrigale drammatico (1940/41) für Männerstimme, drei Klaviere, Blechbläser, Kontrabässe und Schlagzeug. Text von Giacomo Leopardi

JOHANNES BRAHMS Schicksalslied op. 54

LUDWIG V. BEETHOVEN Symphonie Nr. 5 c-Moll op. 67 –„Schicksalssymphonie“

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Riccardo Muti, Dirigent
Rupert Huber, Choreinstudierung
Wiener Philharmoniker
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Rainer Keuschnig, Klavier
Herbert Rüdisser, Klavier
Maria Prinz, Klavier




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN