anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Samuel Barber Vanessa

Oper in vier Akten op. 32
Libretto von Gian Carlo Menotti nach einer Erzählung aus Seven Gothic Tales von Isak Dinesen

PREMIERE

  • 16. August 1958, 19:30 Uhr

AUFFÜHRUNGEN

  • 22. August 1958, 19:30 Uhr
  • 26. August 1958, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Festspielhaus

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Dimitri Mitropoulos, Dirigent
Gian-Carlo Menotti, Inszenierung
Nathaniel C. Merrill, Regie
Cecil Beaton, Bühne
Cecil Beaton, Kostüme
Willy Fränzl, Choreographie

BESETZUNG

Eleanor Steber, Vanessa
Rosalind Elias, Erika
Ira Malaniuk, Vanessa´s mother
Nicolai Gedda, Anatol
Giorgio Tozzi, The old Doctor
Alois Pernerstorfer, Nicholas
Norman Foster, Butler

Ballett der Wiener Staatsoper
Chor der Wiener Staatsoper
Wiener Philharmoniker




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN