EN
DE

PROGRAMMDETAIL

ALCEO GALLIERA

AUFFÜHRUNG

  • 15. August 1948, 11:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Festspielhaus

PROGRAMM

Antonín Dvorák (1841-1904)
Symphonie Nr. 9 e-Moll op. 95
Aus der Neuen Welt

Claude Debussy (1862-1918)
Drei Nocturnes
Nuages
Fetes
Sirènes mit Frauenchor

Igor Strawinsky (1882-1971)
L´Oiseau de feu (Der Feuervogel)
Suite

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Alceo Galliera, Dirigent
Chor der Wiener Staatsoper
Wiener Philharmoniker



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN