anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Grace Moore, Ivor Newton

AUFFÜHRUNG

  • 11. August 1946, 21:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Festspielhaus

PROGRAMM

JEAN BAPTISTE LULLY Arie der Venus aus der Oper Thesee

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Arie der Cleopatra aus der Oper Giulio Cesare in Egitto

CLAUDE DEBUSSY Arie der Lia aus der Kantate L'Enfant Prodigue L 57

CLAUDE DEBUSSY La Chevelure L 90 Nr. 2

GEORGES BIZET "Öffne dein Herz" – Arie aus der Oper Carmen

HENRI DUPARC Phidylé  – Gedicht von Charles-Marie-René Leconte de Lisle

PETER ILJITSCH TSCHAIKOWSKI Toi seule op. 57 Nr. 6

Klavier-Soli

ROGER QUILTER Spring voices

HENRY T. BURLEIGH Swing low, sweet chariot

FRANK BRIDGE Oh, daß es so wäre

TRADITIONELL Annie Laurie – schottisches Volkslied

ALBERT HAY MALOTTE Das Vaterunser

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Grace Moore, Sopran
Ivor Newton, Klavier

WEITERE AUFFÜHRUNGEN DER SERIE "SOLISTENKONZERTE"




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN