EN
DE

PROGRAMMDETAIL

Peter Iljitsch Tschaikowski • Eugen Onegin

PREMIERE

  • 29. Juli 2007, 20:00 Uhr

AUFFÜHRUNGEN

  • 01. August 2007, 19:00 Uhr
  • 08. August 2007, 19:00 Uhr
  • 11. August 2007, 19:00 Uhr
  • 14. August 2007, 19:30 Uhr
  • 19. August 2007, 19:00 Uhr
  • 25. August 2007, 19:00 Uhr
  • 29. August 2007, 19:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Daniel Barenboim, Musikalische Leitung
Andrea Breth, Regie
Martin Zehetgruber, Bühnenbild
Silke Willrett, Marc Weeger, Kostüme
Friedrich Rom, Licht
Sergio Morabito, Dramaturgie
Catharina Lühr, Choreographie
Thomas Lang, Chöre

BESETZUNG

Renée Morloc, Larina, Gutsbesitzerin
Anna Samuil, Tatjana, ihre ältere Tochter
Ekaterina Gubanova, Olga, ihre jüngere Tochter
Emma Sarkissián, Filipjewna, Amme
Peter Mattei, Eugen Onegin
Joseph Kaiser, Lenski, ein Dichter, sein Freund
Ferruccio Furlanetto, Fürst Gremin
Sergej Kownir, Ein Hauptmann
Georg Nigl, Saretzki, Sekundant
Ryland Davies, Triquet
Thomas Köber, Vorsänger
Blanka Modra, Virginie Roy, Schauspielerin
Michel Ogier, Schauspieler
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker,




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN