EN
DE

PROGRAMMDETAIL

Johann Nepomuk Nestroy • DAS MÄDL AUS DER VORSTADT

oder Ehrlich währt am längsten Posse mit Musik in drei Akten nach der Comédie-Vaudeville La Jolie Fille du Faubourg von Paul de Kock und Vjarles Varin Neuinszenierung

PREMIERE

  • 09. August 1989, 19:00 Uhr

AUFFÜHRUNGEN

  • 10. August 1989, 19:00 Uhr
  • 14. August 1989, 19:00 Uhr
  • 15. August 1989, 14:00 Uhr
  • 18. August 1989, 19:00 Uhr
  • 19. August 1989, 19:00 Uhr
  • 20. August 1989, 14:00 Uhr
  • 23. August 1989, 19:00 Uhr
  • 24. August 1989, 19:00 Uhr
  • 28. August 1989, 19:00 Uhr
  • 29. August 1989, 19:00 Uhr
  • 30. August 1989, 19:00 Uhr

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Jürgen Flimm, Inszenierung
Rolf Glittenberg, Bühne
Marianne Glittenberg, Kostüme
Franz Peter David, Licht
Adolf Müller, Musik
Tassilo Jelde, Musikalische Bearbeitung und Leitung
Peter Weiser, Couplet-Zusatzstrophen

BESETZUNG

Hubert Kronlachner, Kauz
Gertraud Jesserer, Frau von Erbsenstein
Andreas Wimberger, Herr von Gigl
Otto Schenk, Schnoferl
Julia Stemberger, Thekla
Karl Merkatz, Knöpfel
Petra Morzé, Peppi
Louise Martini, Madame Storch
Marion Mitterhammer, Rosalie
Johann Hohloch, Sabine
Elisabeth Prohaska, Nannette
Heiki Eis, Dominik
Rudolf Weitlaner, Krämer
Camerata Academica des Mozarteums Salzburg,




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN