EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Die aktuellen Blogeinträge

Fragen an den zweiten Finalisten des Young Conductors Awards – Yu Lu

6 MAI 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  10:00 h;
veröffentlicht in: Konzert, Pfingsten, Allgemein

Der zweite Finalist des Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Awards ist der aus China stammende Yu Lu. Was das Finale und Musik im Allgemeinen für ihn bedeutet, können Sie hier erfahren. Yu Lu wird am 11. Mai 2013 um 20:00 Uhr gemeinsam mit dem Mozarteumorchester und der Solistin Vilde Frang musizieren.

weiterlesen ...

Die Ausstellung „re-rite – Du bist das Orchester“ eröffnet

2 MAI 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  15:53 h;
veröffentlicht in: Pfingsten

Morgen geht es endlich los – die langersehnte Ausstellung „re-rite – Du bist das Orchester“ ist in der Rauchmühle in Salzburg im Rahmen der Pfingstfestspiele zu erleben. Als interaktive Performance kreierten das Philharmonia Orchestra und der Dirigent Esa-Pekka Salonen Le Sacre du printemps auf ganz neue Weise. Begeben Sie sich auf eine virtuelle Reise und sehen Sie das Stück aus den Augen eines Musikers!

weiterlesen ...

Im Gespräch mit dem ersten Finalisten des Young Conductors Awards – Ben Gernon

29 APR 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  10:18 h;
veröffentlicht in: Konzert, Pfingsten, Allgemein

Am 10., 11. und 12. Mai findet das Award Concert Weekend im Rahmen des Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Awards in der Felsenreitschule statt. Hier werden Ihnen nun die drei Finalisten vorgestellt. Wir haben ihnen einige Fragen zu ihrer Person, ihrem musikalischen Werdegang, ihrer Liebe zur Musik und zu dem Finale, welches sie bestreiten müssen, gestellt. In drei aufeinander folgenden Blogs können Sie sich einen Eindruck von Ben Gernon, Yu Lu und Antonio Méndez machen.  Wir beginnen mit dem Briten Ben Gernon, der am 10. Mai 2013 um 20:00 Uhr das Award Concert Weekend eröffnen wird und mit der Camerata Salzburg und Sophie Pacini am Klavier auftritt.

weiterlesen ...

El Sistema – eine Idee geht um die Welt

26 APR 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  12:13 h;
veröffentlicht in: Konzert

Musik als Mittel, um die Gesellschaft zu verändern. Diese Vision von José Antonio Abreu stand am Beginn der Initiative El Sistema. Und diese Vision ist Realität geworden. Mehr als zwei Millionen Kinder haben in Venezuela seit der Gründung von El Sistema profitiert, nahezu 400.000 Kinder aus überwiegend benachteiligten Schichten sind es aktuell, die ein Instrument lernen und in den Ensembles und Orchestern des Landes musizieren und so eine neue Lebensperspektive gewinnen. In der Zwischenzeit hat die Bewegung auch die Welt erfasst. Über hundert ähnliche Projekte orientieren sich weltweit an der großartigen Philosophie und glauben mit großer Leidenschaft an die Kraft der Musik. Wir teilen diese Leidenschaft und sind überzeugt, dass El Sistema bei den Salzburger Festspielen dazu beitragen wird, bereits existierende Initiativen – wie etwa superar – zu stärken und neue Impulse zu geben, dieses Projekt in ähnlicher Form in anderen Ländern, insbesondere auch in Zentral- und Osteuropa zu verwirklichen.

Programm El Sistema zum Download:






weiterlesen ...

PolitischesOPFER und FrühlingsOPFER im Fokus

25 APR 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  13:38 h;
veröffentlicht in: Pfingsten

Das Leitmotiv „Opfer“ ist das übergeordnete Motto der Pfingstfestspiele 2013. Ethymologisch gesehen stammt das Wort „Opfer“ vom lateinischen „offerre“ ab, auf das auch das „Offertorium“ zurückgeht – jener Moment während der Messe, in dem Wein und Brot, die Symbole für das Opfer Christi, zum Altar gebracht werden. Die Themen der Erlösung und der Hoffnung, des Opfers und des Geopferten haben große Künstler zu zahllosen musikalischen Werken inspiriert. Nun bringen die Pfingstfestspiele einige dieser großen Werke thematisch zusammen auf die Bühne.

weiterlesen ...

International Opera Awards – Salzburger Festspiele gewinnen in der Kategorie Opernfestivals

23 APR 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  09:30 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Die Salzburger Festspiele sind bei den International Opera Awards, als Gewinner in der Kategorie Opernfestivals, gestern Abend in London ausgezeichnet worden. Die International Opera Awards wurden am 22. April 2013 in London in insgesamt 23 Kategorien erstmalsverliehen und können als „Oscars der Oper" bezeichnet werden.

weiterlesen ...

Save the Date – Award Concert Weekend - 10. bis 12. Mai 2013

22 APR 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  12:02 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

3 junge Dirigenten laden zu 3 Konzerten mit 3 Solisten in die Felsenreitschule

Den drei Finalisten des „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ bietet sich auch heuer wieder die Gelegenheit, jeweils ein Konzert in der Felsenreitschule mit einem der drei Partnerorchester und mit einem jungen Solisten oder einer Solistin zu dirigieren.

Der 29-jährige Spanier Antonio Méndez, der 23-jährige Brite Ben Gernon und der 23-jährige Chinese Yu Lu wurden aus 82 Bewerbern von der Jury des heurigen „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ unter dem Vorsitz von Ingo Metzmacher ausgewählt.

Am 10., 11. und 12. Mai stellen sich die drei Dirigenten während des Award Concert Weekend dem Publikum vor und gestalten ihr Programm mit der Camerata Salzburg, dem Mozarteumorchester Salzburg und dem Münchner Rundfunkorchester.

weiterlesen ...

International Opera Awards werden am 22. April erstmals vergeben – Salzburger Festspiele nominiert

18 APR 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  15:51 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Die Salzburger Festspiele sind für die International Opera Awards in der Kategorie Opernfestivals als einer der fünf Finalisten nominiert worden. Neben den Salzburger Festspielen wurden auch die Festivals in Aix-en-Provence, Garsington, Santa Fe und Wexford als Finalisten ausgewählt. Die International Opera Awards werden in insgesamt 23 Kategorien am 22. April 2013 erstmals in London verliehen und können als „Oscars der Oper" bezeichnet werden. Auch zahlreiche Künstler, die bei den Salzburger Festspielen 2013 auftreten, wie Antonio Pappano, Ingo Metzmacher, Christian Thielemann, Piotr Beczala, Luca Pisaroni oder Jonas Kaufmann, gehören zu den in verschiedenen Kategorien Nominierten.

weiterlesen ...

Andreas Zechner folgt im Herbst 2013 Jürgen Höfer als Technischer Direktor

12 APR 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  15:20 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Jürgen Höfer, international renommierter Bühnenexperte und derzeitiger technischer Direktor der Salzburger Festspiele, wird das Haus aus gesundheitlichen Gründen nach dem Sommer 2013 verlassen.  Ab 1. Oktober 2013 übernimmt diese Position der gebürtige Oberösterreicher Andreas Zechner (45), der aktuell technischer Direktor der Münchner Kammerspiele ist.

weiterlesen ...

Die ersten Proben für Verdis „Falstaff“ in Salzburg

11 APR 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  14:36 h;
veröffentlicht in: Oper

Wer rund um Ostern den Orchesterprobensaal im Schüttkasten betrat, den empfing ein Vorgeschmack von sommerlicher Festspielatmosphäre: Denn vom 20. März bis zum 6. April fanden hier die ersten Proben für Verdis Falstaff statt, der am 29. Juli im Haus für Mozart Premiere haben wird. Bevor die Proben Ende Juni weitergehen, gibt der italienische Regisseur Damiano Michieletto noch sein Debüt an der Mailänder Scala mit Un ballo in maschera – ein Verdi-Jahr also auch für ihn.

weiterlesen ...

PAGES

8 9 10 11 12 13

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN