anmelden | registrieren
EN  |  DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Blogeinträge zur Kategorie "Allgemein"

Ouverture spirituelle • TerrassenTalk mit Florian Wiegand und Univ.-Prof. Dietmar W. Winkler

by FESTSPIELKIEBITZ  18:44 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

( 21 Jul 2016 ) Die geistliche Musik der ostkirchlichen Christen wird in diesem Festspielsommer während der Ouverture spirituelle beleuchtet. Es sei erstaunlich, bemerkt Prof. Dietmar W. Winkler, wie fremd diese Welt oft wirke, obwohl sie doch ein Teil Europas sei. Das liege vor allem an der „verwirrenden Vielfalt“ der Ausprägungen der Orthodoxie. Das, was man von den Ostkirchen am ehesten kenne, seien etwa die griechische oder die russisch-orthodoxe Kirche. Dietmar Winkler ist Professor für Patristik und Kirchengeschichte und unterstützte Konzertchef Florian Wiegand beratend bei der Programmierung des Ostkirchen-Schwerpunktes in der Ouverture spirituelle.

weiterlesen ...

Feiern Sie das Fest zur Festspieleröffnung!

by FESTSPIELKIEBITZ  11:30 h;
veröffentlicht in: Allgemein

( 21 Jul 2016 ) 30 Spielorte – 78 Programmpunkte – über 10.500 Zählkarten

„Das Fest zur Eröffnung ist als Geschenk der Salzburger Festspiele und ihres Freunde-Vereins an die Salzburgerinnen und Salzburger sowie die Gäste unserer Stadt gedacht. Wir freuen uns, dass wir es dieses Jahr wieder auf zwei Tage ausweiten konnten“, erklärten Helga Rabl-Stadler und Sven-Eric Bechtolf. 

Musik, Schauspiel, Lesungen, Ausstellungen und Tanz an jeder Ecke, in der ganzen Stadt – zwei Tage lang wird in Salzburg der Beginn des Festspielsommers mit dem Fest zur Festspieleröffnung gefeiert. 

weiterlesen ...

In der Kristall-Werkstatt

by FESTSPIELKIEBITZ  10:35 h;
veröffentlicht in: Allgemein

( 21 Jul 2016 ) „Die Werke dieses Sommers – Faust mit der Juwelenarie, die luxusliebende Manon Lescaut, das Kostüm der Sopranistin in Der Ignorant und der Wahnsinnige für die Königin der Nacht – diese alle haben förmlich nach Glitzer und Kristallen verlangt. Jan Meier, der phantasievolle Chef unserer Kostümwerkstätten, hatte mit den Kostümbildnern die Ideen. Swarovski hat die Mittel sie zu verwirklichen. Eine ideale Zusammenarbeit“, freut sich Präsidentin Helga Rabl-Stadler bei der Präsentation der Roben.

weiterlesen ...

Ausgebucht? So behalten Sie den Überblick über das Kartenangebot

by FESTSPIELKIEBITZ  13:58 h;
veröffentlicht in: Allgemein

( 18 Jul 2016 ) Sie möchten wissen, ob es für Ihre Wunschvorstellung noch Karten gibt, ob Karten zurückgegeben wurden und daher wieder verfügbar sind und in welchen Kategorien? Informieren Sie sich ganz einfach über das verfügbare Kartenangebot!

weiterlesen ...

M.A.C Cosmetics im Workshop mit den MaskenbildnerInnen der Salzburger Festspiele

by FESTSPIELKIEBITZ  15:28 h;
veröffentlicht in: Allgemein

( 15 Jul 2016 ) Die Workshops mit M.A.C Cosmetics haben im Festspielhaus bereits Tradition. Vor zwei Jahren beispielsweise stand das Schminken reiferer Haut am Programm. Wertvolle Tipps zu den Schminktechniken im Stile der 1960er und 1970er Jahre gab Kathrin Jokubonis, Trainings Managerin bei M.A.C, vorgestern in einem zweistündigen Workshop an etwa 80 MaskenbildnerInnen der Salzburger Festspiele weiter. Looks von Stil-Ikonen wie Twiggy, Brigitte Bardot oder Jane Fonda wurden kreiert. Seit 2008 ist M.A.C Produktsponsor der Salzburger Festspiele und veranstaltet jedes Jahr vor Beginn der Festspiele ein Training wie die Produkte am besten im Theater eingesetzt werden. Das Thema des diesjährigen Workshops wurde in Anlehnung an die Opernproduktion The Exterminating Angel gewählt.

weiterlesen ...

Nachruf zum Tod von Péter Esterházy

by FESTSPIELKIEBITZ  13:53 h;
veröffentlicht in: Allgemein

( 15 Jul 2016

„Die Festspiele verneigen sich vor dem großen Europäischen Geist Péter Esterházy und widmen ihm das erste Konzert der Wiener Philharmoniker, das er durch das Libretto für die Uraufführung des Oratoriums von Péter Eötvös programmatisch geprägt hat.“ Mit diesen Worten reagierten Helga Rabl-Stadler und Sven-Eric Bechtolf auf die leider seit längerem befürchtete Nachricht vom Tod Péter Esterházys.

weiterlesen ...

Acht Jahre Kulturengagement - NEXT GENERATION auf Erfolgskurs

by FESTSPIELKIEBITZ  12:14 h;
veröffentlicht in: Allgemein

( 14 Jul 2016

Im Jahr 2008 gab es die Idee, einen jungen Förderverein der Salzburger Festspiele ins Leben zu rufen - die NXG als „Next Generation der Freunde der Salzburger Festspiele“ wurde gegründet. Ein Club entstand, der seinen 140 Mitgliedern bis 45 Jahren nicht nur exklusive Einblicke, Ausblicke und Seitenblicke in und auf das Festspiel-Programm gibt, sondern auch ein wichtiger Stimmungsmacher für das jüngere Festspielpublikum in Salzburg ist. Carl Philipp Spängler leitet diese Teilorganisation der Freunde der Salzburger Festspiele seit 8 Jahren, Barbara Unterkofler ist seit 2012 als Leiterin an seiner Seite.

weiterlesen ...

Kostenlos, bequem und umweltfreundlich zu den Salzburger Festspielen

by FESTSPIELKIEBITZ  10:32 h;
veröffentlicht in: Allgemein

( 9 Jul 2016 ) Kostenlos, bequem und umweltfreundlich zu den Salzburger Festspielen: Der Verein der Freunde der Salzburger Festspiele fördert auch in diesem Jahr wieder die umweltfreundliche und kostenlose Mobilität der Festspielgäste zu und von den rund 200 Aufführungen.

weiterlesen ...

Disputationes im Rahmen der Ouverture spirituelle

by FESTSPIELKIEBITZ  09:30 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

( 8 Jul 2016 ) Die Disputationes wurden vom Herbert-Batliner-Europainstitut in Kooperation mit den Salzburger Festspielen ins Leben gerufen, um die Ouverture spirituelle, seit 2012 spiritueller Prolog der Salzburger Festspiele, mit Diskussionen und wissenschaftlichen Erörterungen zu interkulturellen und interreligiösen Themen zu bereichern. Schwerpunkt der Ouverture spirituelle 2016 ist der christliche Osten – die Orthodoxie. Das Konzertprogramm begleitend, werden bei den Disputationes zum Thema „Ex Oriente Lux – Begegnung mit dem christlichen Osten“ Fragen aufgegriffen, die sich mit dem interkulturellen und interreligiösen Dialog auseinandersetzen.

weiterlesen ...

Lukas Crepaz wird Kaufmännischer Direktor der Salzburger Festspiele

by FESTSPIELKIEBITZ  12:34 h;
veröffentlicht in: Allgemein

( 4 Jul 2016

Mag. Lukas Crepaz, 34 Jahre, wird mit 1. April 2017 kaufmännischer Direktor der Salzburger Festspiele. Das Direktorium wird damit wie vor 2011 wieder drei Mitglieder haben. „Wir freuen uns sehr, einen jungen österreichischen Kulturmanager, der sich im Ausland bei äußerst renommierten Kulturinstitutionen profilierte, für die Salzburger Festspiele gewonnen zu haben. Herr Crepaz setzte sich in einem sehr umfassenden Auswahlverfahren gegenüber hochkarätigen Mitbewerbern und Mitbewerberinnen durch", mit diesen Worten gab der Vorsitzende des Kuratoriums des Salzburger Festspielfonds LAbg. Mag. Hans Scharfetter die Bestellung von Lukas Crepaz bekannt.

weiterlesen ...

PAGES

2 3 4 5 6 7

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN