EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Blogeinträge zur Kategorie "Oper"

Was weiß Wolfgang Rihm...

19 FEB 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:01 h;
veröffentlicht in: Oper

... über Macht, Mexico und Myzel, über Herrschen und Dienen, über riskantes Komponieren?
Die Eroberung von Mexico entstand in den Jahren 1987 bis 1991 nach einem visionären dramatischen Entwurf von Antonin Artaud. Die Uraufführung fand 1992 unter der musikalischen Leitung von Ingo Metzmacher in Hamburg statt. 23 Jahre nach der Uraufführung ist die Oper erstmals in Salzburg zu sehen. 

weiterlesen ...

Herzlichen Glückwunsch, Peter Konwitschny!

21 JÄN 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:00 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Heute feiert Opernregisseur Peter Konwitschny seinen 70. Geburtstag. Am 26. Juli 2015 wird sein Salzburg-Debut, die Neuinszenierung von Wolfgang Rihms Musik-Theater Die Eroberung von Mexico, in der Felsenreitschule zu erleben sein.

weiterlesen ...

Mythos ohne Pathos

9 JÄN 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:59 h;
veröffentlicht in: Oper, Pfingsten

Was verbindet Cleopatra, Norma, Cenerentola und Iphigénie? Cecilia Bartoli erstellt mit Passion Studien bewegender Schicksale. Interview mit Cecilia Bartoli über ihr Rollendebut in der Titelpartie von Christoph Willibald Glucks Iphigénie en Tauride.

weiterlesen ...

Das kleine 1 x 1 der Salzburger Festspiele

8 JÄN 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  16:18 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert

Sommer 2015! 18. Juli – 30. August! 188 Aufführungen! 44 Tage! 12 Spielstätten! So sehen die Salzburger Festspiele von einem anderen Blickwinkel, herunter gebrochen auf Zahlen aus. 

weiterlesen ...

Weihnachtskonzert mit dem SALZBURGER FESTSPIELE UND THEATER KINDERCHOR am Heiligen Abend auf Servus TV und RAI

19 DEZ 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  13:12 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Gemeinsam mit Rolando Villazón beschert der  Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor in der stimmungsvollen Kulisse von Oberndorf bei Salzburg dem Fernsehpublikum ein besinnliches, feierliches und fröhliches Weihnachtskonzert.

weiterlesen ...

PETER KONWITSCHNY inszeniert Die Eroberung von Mexico anstelle von LUC BONDY

19 DEZ 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  12:23 h;
veröffentlicht in: Oper

Die Salzburger Festspiele bedauern mitteilen zu müssen, dass Luc Bondy aus dispositionellen und persönlichen Gründen die Regie von Wolfgang Rihms Die Eroberung von Mexico nicht übernehmen wird. Zugleich freuen wir uns sehr, dass es uns gelungen ist als neuen Regisseur Peter Konwitschny zu gewinnen.

weiterlesen ...

Public Screening des Salzburger Rosenkavalier in Japan

7 DEZ 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  21:58 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Japan und Österreich, Kawasaki und Salzburg – zwei kunstaffine Länder, zwei Partnerstädte. Kulturaustausch durch Public Screening: Kawasaki, Millionenmetropole unweit von Tokio, zeigte am Sonntag, dem 7. Dezember im Richard Strauss Jubiläumsjahr den Rosenkavalier der Salzburger Festspiele 2014 auf Großbildleinwand.

weiterlesen ...

Bauprobe der Neuproduktion „Le nozze di Figaro“

4 DEZ 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  16:51 h;
veröffentlicht in: Oper

Heute fand im Haus für Mozart die Bauprobe zu W.A. Mozarts Le nozze di Figaro statt. Nach dem Arbeitsmodell von Bühnenbildner Alex Eales stellten die Werkstätten der Salzburger Festspiele die Bauprobendekoration im Maßstab 1:1 her.

weiterlesen ...

Die Oper 2015

6 NOV 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  12:05 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Herrschen und Dienen, Macht und Ohnmacht, Unterdrückung und Aufbegehren – diese Gegensatzpaare behandelt das Opern- und Schauspielprogramm der Festspiele 2015. Die Ungleichheit zu versöhnen, die sich nicht nur in Reichtum und Armut, Freiheit und Unfreiheit widerspiegelt, sondern auch bis in die persönlichsten Beziehungen hinein die gesellschaftlichen Verhältnisse bestimmt, scheint eine zu allen Zeiten so drängende wie unlösbare Herausforderung gewesen zu sein. 

weiterlesen ...

Rückblick auf das Opern- und Konzertprogramm 2014

1 SEP 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  09:13 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Begonnen haben die 94. Salzburger Festspiele mit einer sehr stimmungsvollen, ausverkauften Ouverture spirituelle. Die von John Eliot Gardiner in überwältigender Weise im Dom umgesetzte Marienvesper und das Konzert mit Mozarts letzten Symphonien von Nikolaus Harnoncourt waren frühe Höhepunkte einer überaus erfolgreichen Festspielsaison mit über 270.000 Gästen.

weiterlesen ...

PAGES

1 2 3 4 5 6

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN