anmelden | registrieren
EN  |  DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Blogeinträge zur Kategorie "Konzert"

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2016: Der Preisträger 2016 ist Aziz Shokhakimov

by FESTSPIELKIEBITZ  20:20 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

( 7 Aug 2016 ) Am Award Concert Weekend 2016 überzeugte der 27-jährige Aziz Shokhakimov aus Usbekistan in der Stiftung Mozarteum die internationale Jury unter dem Vorsitz von Dennis Russell Davies in einem Konzert mit Solist Mingjie Lei und der Camerata Salzburg.

weiterlesen ...

Zubin Mehta wurde mit der Festspielnadel geehrt

by FESTSPIELKIEBITZ  13:28 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

( 7 Aug 2016 ) Mit der Festspielnadel hat Präsidentin Helga Rabl-Stadler Zubin Mehta nach dessen bejubelten Konzert ausgezeichnet. Mit diesem Konzert, so meinte Helga Rabl-Stadler schmunzelnd, habe Mehta den karajanschen Rekord gebrochen. Dieser habe die Wiener Philharmoniker über den Zeitraum von 54 Jahren und 8 Monaten dirigiert. Bei Mehta seien es nun über 55 Jahre. Rekordverdächtig sei auch die Tatsache, dass sich Mehta mit insgesamt drei Spitzenorchestern, den Wienern, den Berlinern und dem Israel Philharmonic Orchestra über seine 55-jährige Zusammenarbeit freuen darf.

weiterlesen ...

25 Jahre Partnerschaft Nestlé und Salzburger Festspiele Award Concert Weekend 2016 und Preisträgerkonzert am 5., 6. und 7. August 2016

by FESTSPIELKIEBITZ  10:15 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

( 6 Aug 2016 ) Die drei Finalisten Ciarán McAuley, Alexander Prior und Aziz Shokhakimov dirigieren dieses Wochenende um den Preisträgertitel 2016. Lorenzo Viotti, Preisträger 2015, leitet am 7. August das ORF Radio-Symphonieorchester Wien in der Felsenreitschule. Gleichzeitig feiert die Partnerschaft Nestlé und Salzburger Festspiele ihr 25-jähriges Jubiläum. Bei der gestrigen Pressekonferenz sprachen der Präsident des Nestlé-Verwaltungsrates Peter Brabeck-Letmathe, CEO Paul Bulcke und Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler über die 25-jährige Partnerschaft. Der designierte Intendant der Salzburger Festspiele und Jurymitglied Markus Hinterhäuser stellte das Programm und die Künstler des diesjährigen Award Concert Weekends und Preisträgerkonzert vor.

weiterlesen ...

TerrassenTalk • Salzburg contemporary • Peter Eötvös

by FESTSPIELKIEBITZ  16:52 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

( 29 Jul 2016 ) Nicht nur in seinem „Oratorium balbulum HALLELUJA“, das morgen im Großen Festspielhaus uraufgeführt wird, beweist Péter Eötvös Humor. Auch beim TerrassenTalk verursacht er einige Lacher. So plaudert er anekdotisch mit Konzertchef Florian Wiegand und Moderator Wolfgang Schaufler darüber, wie die Idee zu diesem Oratorium entstanden ist.

weiterlesen ...

Così fan tutte • 175 Jahre Mozarteumorchester Salzburg • TerrassenTalk

by FESTSPIELKIEBITZ  18:18 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

( 25 Jul 2016 ) Sein 175-jähriges Bestehen feiert in diesem Jahr das Mozarteumorchester Salzburg. Ein wichtiger Bestandteil der Salzburger Festspiele ist das Orchester bereits seit dem Gründungsjahr 1920, sagt Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler beim TerrassenTalk am Montag. Seitdem habe das Mozarteumorchester 885 Konzerte, 329 Opern- und 324 Schauspielvorstellungen bei den Festspielen bestritten. „Man kann also ohne Übertreibung sagen: Das Mozarteumorchester ist ein Teil von uns. Und genauso sind wir ein Teil des Mozarteumorchesters“, sagt Helga Rabl-Stadler. In diesem Festspielsommer wird das Orchester nicht nur bei den Mozart-Matineen zu sehen sein, auch Mozarts Oper Così fan tutte werden die Musiker unter dem Dirigat von Ottavio Dantone in der Felsenreitschule spielen.

weiterlesen ...

Ouverture spirituelle • TerrassenTalk mit Florian Wiegand und Univ.-Prof. Dietmar W. Winkler

by FESTSPIELKIEBITZ  18:44 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

( 21 Jul 2016 ) Die geistliche Musik der ostkirchlichen Christen wird in diesem Festspielsommer während der Ouverture spirituelle beleuchtet. Es sei erstaunlich, bemerkt Prof. Dietmar W. Winkler, wie fremd diese Welt oft wirke, obwohl sie doch ein Teil Europas sei. Das liege vor allem an der „verwirrenden Vielfalt“ der Ausprägungen der Orthodoxie. Das, was man von den Ostkirchen am ehesten kenne, seien etwa die griechische oder die russisch-orthodoxe Kirche. Dietmar Winkler ist Professor für Patristik und Kirchengeschichte und unterstützte Konzertchef Florian Wiegand beratend bei der Programmierung des Ostkirchen-Schwerpunktes in der Ouverture spirituelle.

weiterlesen ...

Zahlreiche ehemalige Young Singers präsentieren sich im diesjährigen Festspielsommer

by FESTSPIELKIEBITZ  12:55 h;
veröffentlicht in: Konzert

( 16 Jul 2016 ) Das Young Singers Project wurde 2008 von den Salzburger Festspielen ins Leben gerufen um junge Talente zu fördern und ihnen eine Plattform zu bieten, ihr Können unter Beweis zu stellen. Im Festspielsommer 2016 werden zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Young Singers Project aus vergangenen Jahren gemeinsam mit renommierten Festspielkünstlern auf den Bühnen der Salzburger Festspiele glänzen.

weiterlesen ...

11. Sonderkonzert der Wiener Philharmoniker

by FESTSPIELKIEBITZ  10:21 h;
veröffentlicht in: Konzert

( 8 Jul 2016 ) Morgen, 9. Juli 2016 um 9.30 Uhr beginnt die Ausgabe der kostenlosen Zählkarten für das 11. Sonderkonzert der Wiener Philharmoniker mit jungen Blasmusiktalenten aus Salzburg und Niederösterreich. Das erfolgreiche Nachwuchsförderungsprojekt ist eine Koproduktion der Wiener Philharmoniker mit den Salzburger Festspielen und dem Salzburger Blasmusikverband. Unterstützung erhält das Projekt zudem vom Land Niederösterreich, dem Niederösterreichischen Blasmusikverband sowie dem Land Salzburg. Es findet heuer am 28. August 2016 um 11.30 Uhr in der Felsenreitschule statt.

weiterlesen ...

Disputationes im Rahmen der Ouverture spirituelle

by FESTSPIELKIEBITZ  09:30 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

( 8 Jul 2016 ) Die Disputationes wurden vom Herbert-Batliner-Europainstitut in Kooperation mit den Salzburger Festspielen ins Leben gerufen, um die Ouverture spirituelle, seit 2012 spiritueller Prolog der Salzburger Festspiele, mit Diskussionen und wissenschaftlichen Erörterungen zu interkulturellen und interreligiösen Themen zu bereichern. Schwerpunkt der Ouverture spirituelle 2016 ist der christliche Osten – die Orthodoxie. Das Konzertprogramm begleitend, werden bei den Disputationes zum Thema „Ex Oriente Lux – Begegnung mit dem christlichen Osten“ Fragen aufgegriffen, die sich mit dem interkulturellen und interreligiösen Dialog auseinandersetzen.

weiterlesen ...

Young Singers Project ist seit 2008 Plattform für junge Talente

by FESTSPIELKIEBITZ  12:11 h;
veröffentlicht in: Konzert

( 7 Jul 2016 ) Einmal bei den Salzburger Festspielen auftreten – dieser Traum geht für 13 junge Sängerinnen und Sänger in diesem Jahr in Erfüllung. Sie sind Teilnehmer des Young Singers Project, das die Salzburger Festspiele im Jahr 2008 ins Leben gerufen haben, um eine hochkarätige Plattform zur Ausbildung des sängerischen Nachwuchses zu schaffen. Die Talente zwischen 21 und 29 Jahren sind in dieser Woche in Salzburg angekommen und haben nun ein vielfältiges Programm vor sich.

weiterlesen ...

PAGES

1 2 3 4 5 6

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN