EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Programm des YCA-Preisträgerkonzertes veröffentlicht

30 JUL 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  18:06 h;
veröffentlicht in: Konzert

Ingo Metzmacher, Helga Rabl-Stadler, Mirga Gražinytė-Tyla, Angelika Svoboda, Foto: Andreas Kolarik
Mirga Gražinytė-Tyla, Preisträgerin des heuer zum dritten Mal vergebenen „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2012“, wird am 12. August das Gustav Mahler Jugendorchester in der Felsenreitschule dirigieren. Die 26-jährige Dirigentin aus Litauen überzeugte beim ersten Award Concert Weekend Ende April in der Felsenreitschule die internationale Jury unter dem Vorsitz von Ingo Metzmacher in einem Konzert mit der Camerata Salzburg. „Es war eine ganz knappe Entscheidung. Ausschlaggebend war die größere Entschlossenheit und Klarheit“, so Metzmacher.

Aus 91 Bewerbern hatte die internationale Jury drei Finalisten (Christian Baldini, Mirga Gražinytė-Tyla und Jamie Phillips) ermittelt, die dem Publikum am 28. und 29. April mit renommierten Orchestern in der Felsenreitschule präsentiert wurden.

„Für mich ist es eine große Freude, Preisträgerin des ‚Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2012‘ zu sein!“ erklärt die Preisträgerin Mirga Gražinytė-Tyla euphorisch. „Es ist ein wunderbares Geschenk und eine große Ehre mit einem hochkarätigen Orchester wie dem Gustav Mahler Jugendorchester ein Konzert einzustudieren und so bei den Salzburger Festspielen als Dirigentin präsent zu sein. Und dies darüber hinaus in meiner zweiten und vor allem meiner musikalischen Heimat Österreich“.

Das Programm des Preisträgerkonzerts:

ALFRED SCHNITTKE • Ritual

WOLFGANG A. MOZART • Konzert für Klavier und Orchester C-Dur KV 467

IGOR STRAWINSKY • Petruschka

Als Solist wurde der litauische Pianist Andrius Zlabys engagiert.

Bei der Pressekonferenz am Samstag wurde weiters die CD des Preisträgerkonzerts 2011 mit Ainārs Rubiķis und dem Gustav Mahler Jugendorchester präsentiert. Der Tonträger ist im Festspielshop, im Online Shop sowie im Tonträgerhandel in Österreich erhältlich.

Ab sofort können sich junge DirigentInnen unter www.salzburgfestival.at/nestle_yca/  für den Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2013 bewerben.

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN