EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2014 - Die drei Finalisten stehen fest

8 JÄN 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  10:15 h;
veröffentlicht in: Konzert

Victor Aviat, Leo McFall, Maxime Pascal (Foto: SF/Austria-Pressefoto)
Zum 5. Mal wird nun der Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award ausgetragen, der sich zu einer der begehrtesten Auszeichnungen entwickelt hat. Dieser internationale Award für junge Dirigenten weckte im fünften Jahr das Interesse von Kandidaten aus vier Kontinenten. Insgesamt bewarben sich 82 Personen. Die Jury hat aus den Bewerbungen sieben Kandidaten ausgewählt, die im Haus für Mozart Werke von Schönberg, Varèse, Dalbavie und Ligeti live interpretiert haben. Damit wurde im Auswahlverfahren verstärkt der Fokus auf zeitgenössische Musik gelegt und die Auswahl der Finalisten noch transparenter gestaltet. Im Anschluss an den nicht öffentlichen Probentag mit dem „œnm . œsterreichisches ensemble für neue musik“ entschied sich die Jury, unter dem Vorsitz von Ingo Metzmacher, für folgende drei Finalisten: Victor Aviat (31) aus Frankreich, Leo McFall (32) aus Großbritannien sowie Maxime Pascal (28) aus Frankreich.

Das Publikum fiebert am Award Concert Weekend (28. Februar, 1. und 2. März 2014) mit, wenn die Entscheidung fällt, wer den mit € 15.000,- dotierten Award erhält und am 17. August ein Festspielkonzert dirigiert.

Award Concert Weekend – 28. Februar, 1. und 2. März 2014
Den drei Finalisten bietet sich zum dritten Mal die Gelegenheit, im Rahmen des „Award Concert Weekend“ jeweils ein Konzert in der Felsenreitschule mit einem der drei Partnerorchester zu dirigieren.

Konzerttermine
Freitag, 28. Februar 2014, 19:30 Uhr, Felsenreitschule
Dirigent: Maxime Pascal
Camerata Salzburg
Solist: Ramón Ortega Quero, Oboe

Samstag, 01. März 2014, 19:30 Uhr, Felsenreitschule
Dirigent: Leo McFall
Mozarteumorchester Salzburg
Solist: Jan Lisiecki, Klavier

Sonntag, 02. März 2014, 15:00 Uhr, Felsenreitschule
Dirigent: Victor Aviat
Symphonieorchester Vorarlberg
Solist: Veronika Eberle, Violine

Das Programm wird von den nominierten Dirigenten gestaltet und zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Im Anschluss an die drei Konzerte wird die Jury unter dem Vorsitz von Ingo Metzmacher den Preisträger des „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2014“ bestimmen. Dieser wird am 17. August 2014 um 11:00 Uhr das Gustav Mahler Jugendorchester in der Felsenreitschule dirigieren.

Karten für das Award Concert Weekend zu günstigen Preisen im Kartenbüro der Salzburger Festspiele unter info@salzburgfestival.at / 0662-8045-500

 € 15,- pro Konzert

Generalpass: € 30,- für alle drei Konzerte

Ermäßigung für Schüler und Studierende: € 8,- pro Konzert

Ermäßigter Generalpass für Schüler und Studierende: € 16,- für alle drei Konzerte

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN