EN
DE

1920

22. bis 26. August

Mit Hugo von Hofmannsthals Moralität vom Jedermann werden die Salzburger Festspiele eröffnet: Die Titelrolle gestaltet Alexander Moissi. Vier Vorstellungen sind anberaumt, zwei weitere sind danach ausschließlich der Salzburger Bevölkerung vorbehalten.

1920: Hugo von Hofmannsthals Jedermann in der Inszenierung von Max Reinhardt. Auf dem Bild: Alexander Moissi (Jedermann), Johanna Terwin (Buhlschaft), Werner Krauß (Tod).

Neuinszenierung
Hugo von Hofmannsthal
Jedermann
Regie: Max Reinhardt
Bühne: Eduard Wiedenmann
Kostüme: Alfred Roller
Domplatz / Aula

Details zu den einzelnen Jahren: 

1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937