EN
DE

1977

24. Juli bis 30. August

Jean-Pierre Ponnelle setzt den neuen Mozart-Zyklus mit Don Giovanni fort; diesmal übernimmt Karl Böhm die musikalische Leitung. Erstmals wird die Salome von Richard Strauss bei den Festspielen aufgeführt: Es ist Herbert von Karajan, dem diese Premiere als Dirigent und Regisseur zu verdanken ist. Die Sopranistin Hildegard Behrens, eine studierte Juristin, die erst verhältnismäßig spät die Sängerlaufbahn einschlug, gelangt als Interpretin der Titelpartie gewissermaßen über Nacht zu Weltruhm – der Beginn einer großen Karriere im hochdramatischen Sopranfach. Da das Landestheater renoviert wird und für Schauspielaufführungen nicht zur Verfügung steht, weicht Ernst Haeusserman ins Mozarteum aus und besorgt dort die Uraufführung von Rolf Hochhuths Zwei-Personen-Stück Tod eines Jägers mit Bernhard Wicki und Curd Jürgens, der dem Publikum übrigens auch als Jedermann erhalten bleibt.

1977: Hildegard Behrens als Salome in der Neuinszenierung der gleichnamigen Strauss-Oper durch Herbert von Karajan.

Uraufführung
Rolf Hochhuth
Tod eines Jägers
Regie: Ernst Haeusserman
Bühne: Günther Schneider-Siemssen
Mozarteum

Neuinszenierung
Stefano Landi
Il Sant’Alessio
(eingerichtet und instrumentiert von Hans Ludwig Hirsch)
Dirigent: Peter Maag
Regie: August Everding
Bühne: Jean-Pierre Ponnelle
Kostüme: Pet Halmen
Felsenreitschule

Neuinszenierung
Wolfgang Amadeus Mozart
Don Giovanni
Dirigent: Karl Böhm
Regie, Bühne und Kostüme: Jean-Pierre Ponnelle
Kleines Festspielhaus

Neuinszenierung
Richard Strauss
Salome
Dirigent und Regie: Herbert von Karajan
Bühne: Günther Schneider-Siemssen
Kostüme: Georges Wakhevitch
Großes Festspielhaus

Wiederaufnahmen: Jedermann, La clemenza di Tito, Così fan tutte, Don Carlo

Oper konzertant: Honeggers Jeanne d'Arc au bûcher

15 Orchesterkonzerte, 4 Kammerkonzerte, 6 Serenaden, 5 Matineen, 7 Solistenkonzerte, 6 Liederabende, 1 Kirchenkonzert, 1 Rezitationsabend

Festredner Leopold Sédar Senghor: „Österreich als Ausdruck der Weltkultur“

Details zu den einzelnen Jahren:

1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989,