anmelden | registrieren
EN  |  DE

SALZBURGER FESTSPIELE | KONZERT 2017

Wiener Philharmoniker · Pierre Boulez

Großes Festspielhaus

Interpreten: Pierre Boulez, Dorothea Röschmann, Anna Prohaska, Anna Larsson, Johan Botha, Jörn Hinnerk Andresen, Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker
Werke von Alban Berg, Gustav Mahler

Wiener Philharmoniker · Christian Thielemann

Großes Festspielhaus

Interpreten: Christian Thielemann, Renée Fleming, Wiener Philharmoniker
Werke von Richard Strauss

Wiener Philharmoniker · Riccardo Muti

Großes Festspielhaus

Interpreten: Riccardo Muti, Krassimira Stoyanova, Olga Borodina, Saimir Pirgu, Ildar Abdrazakov, Thomas Lang, Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker
Werke von Giuseppe Verdi

Wiener Philharmoniker · Mariss Jansons

Großes Festspielhaus

Interpreten: Mariss Jansons, Lang Lang
Werke von Igor Strawinsky, Franz Liszt, Maurice Ravel

Wiener Philharmoniker · Franz Welser-Möst

Großes Festspielhaus

Interpreten: Christine Schäfer, Michael Volle, Franz Welser-Möst
Werke von Franz Schubert, Alexander Zemlinsky

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

„Ein herrliches Werk!!!!“

by FESTSPIELKIEBITZ  13:13 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

( 18 Jul 2011 ) Am 28. und 31. Juli spielen die Wiener unter Pierre Boulez das erste philharmonische Konzert der diesjährigen Salzburger Festspiele. Der mit dem Orchester seit beinahe 40 Jahren eng verbundene Dirigent hat ein bewegendes Programm um den Jahresregenten Gustav Mahler ausgewählt, der in der Festspielsaison 2011 im Zentrum der Konzert-Programmierung steht und dem eine eigene Reihe, die Mahler-Szenen, gewidmet ist.

Im Interview mit Wolfgang Schaufler erzählt Pierre Boulez über seine frühesten Mahler-Begegnungen und seinen ganz persönlichen Zugang zum Werk des für die Musik des 20. Jahrhunderts so wegweisenden Komponisten.

weiterlesen ...

Riccardo Muti erhält Birgit-Nilsson-Preis 2011

by FESTSPIELKIEBITZ  11:59 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Pfingsten, Allgemein

( 17 Mär 2011 ) Den mit 1 Million Dollar weltweit höchst dotierten Musikpreis erhält dieses Jahr der Dirigent Riccardo Muti. Dies gab die schwedische Birgit-Nilsson-Stiftung bekannt. Der Dirigent zeigte sich in einer ersten Reaktion „sehr berührt". Seit 40 Jahren verbindet Riccardo Muti eine enge Zusammenarbeit  mit den Salzburger Festspielen. Dieses Jahr ist er einer der meistbeschäftigten Dirigenten der Festspiele.

weiterlesen ...

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

Youtube Player

VIDEO PLAYER