EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE | OPER 2015

Wolfgang Rihm • Die Eroberung von Mexico

Felsenreitschule

Ingo Metzmacher, Musikalische Leitung
Peter Konwitschny, Regie
Interpreten: Angela Denoke, Bo Skovhus, Susanna Andersson, Marie-Ange Todorovitch, Stephan Rehm, Peter Pruchniewitz
ORF Radio-Symphonieorchester Wien

Wolfgang A. Mozart • Le nozze di Figaro

Haus für Mozart

Dan Ettinger, Musikalische Leitung
Sven-Eric Bechtolf, Regie
Interpreten: Luca Pisaroni, Anett Fritsch, Martina Janková, Adam Plachetka, Margarita Gritskova, Ann Murray, Carlos Chausson, Paul Schweinester, Franz Supper, Christina Gansch*, Erik Anstine
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Wiener Philharmoniker

Ludwig v. Beethoven • Fidelio

Großes Festspielhaus

Franz Welser-Möst, Musikalische Leitung
Claus Guth, Regie
Interpreten: Jonas Kaufmann, Adrianne Pieczonka, Sebastian Holecek, Tomasz Konieczny, Hans-Peter König, Olga Bezsmertna, Norbert Ernst, Paul Lorenger, Nadia Kichler
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Wiener Philharmoniker

Vincenzo Bellini • Norma

Haus für Mozart

Giovanni Antonini, Musikalische Leitung
Moshe Leiser, Patrice Caurier, Regie
Interpreten: Cecilia Bartoli, Rebeca Olvera, John Osborn, Michele Pertusi, Liliana Nikiteanu, Reinaldo Macias
Coro della Radiotelevisione Svizzera, Lugano
Orchestra La Scintilla an der Oper Zürich

Giuseppe Verdi • Il trovatore

Großes Festspielhaus

Gianandrea Noseda, Musikalische Leitung
Alvis Hermanis, Regie und Bühne
Interpreten: Francesco Meli, Anna Netrebko, Artur Ruciński, Ekaterina Semenchuk, Adrian Sâmpetrean, Diana Haller, Bror Magnus Tødenes*, Matthias Winckhler*
Mitglieder der Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Wiener Philharmoniker

Christoph Willibald Gluck • Iphigénie en Tauride

Haus für Mozart

Diego Fasolis, Musikalische Leitung
Moshe Leiser, Patrice Caurier, Regie
Interpreten: Cecilia Bartoli, Christopher Maltman, Rolando Villazón, Michael Kraus, Rebeca Olvera
Coro della Radiotelevisione Svizzera, Lugano
I Barocchisti

Richard Strauss • Der Rosenkavalier

Großes Festspielhaus

Franz Welser-Möst, Musikalische Leitung
Harry Kupfer, Regie
Interpreten: Krassimira Stoyanova, Günther Groissböck, Sophie Koch, Adrian Eröd, Golda Schultz, Silvana Dussmann, Rudolf Schasching, Andeka Gorrotxategi, Wiebke Lehmkuhl, Tobias Kehrer, Franz Supper, Martin Piskorski, Dirk Aleschus, Roman Sadnik, Federica Lombardi*, Claire de Sévigné*, Goran Cah*, Rupert Grössinger, Mitglieder der Angelika-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker, Catriona Morison*, Dara Savinova*
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor
Wiener Philharmoniker

Jules Massenet • Werther

Großes Festspielhaus

Alejo Pérez, Musikalische Leitung
Wolfgang Götz, Choreinstudierung
Interpreten: Piotr Beczala, Angela Gheorghiu, Daniel Schmutzhard, Elena Tsallagova, Giorgio Surian, Martin Zysset, Ruben Drole
Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor
Mozarteumorchester Salzburg

Giuseppe Verdi • Ernani

Großes Festspielhaus

Riccardo Muti, Musikalische Leitung
Ernst Raffelsberger, Choreinstudierung
Giuseppe Montanari, Leitung Bühnenmusik
Interpreten: Francesco Meli, Vittoria Yeo, Luca Salsi, Ildar Abdrazakov, Antonello Ceron, Gianfranco Montresor, Simge Büyükedes
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Orchestra Giovanile Luigi Cherubini
Mitglieder des Mozarteumorchesters Salzburg

Oper für Kinder
Gioachino Rossini • Der Barbier von Sevilla für Kinder

Große Universitätsaula

Duncan Ward, Dirigent
Elena Tzavara, Regie und Dialogfassung
Uwe Sochaczewsky, Musikalische Bearbeitung und Arrangement
Elisabeth Vogetseder, Conrad Moritz Reinhardt, Bühne und Kostüme
Interpreten: Andrew Haji*, Rafael Fingerlos*, Adriana Ferfecka*, Gordon Bintner*, Ivan Thirion*
salzburg orchester solisten

Operneinführungen für Kinder • Spiel und Spaß mit Rossini
Spiel und Spaß mit Rossini • Der Barbier von Sevilla für Kinder

Hörsaal 101

Monika Sigl-Radauer, Gestaltung

Abschlussaufführungen Operncamps
Ludwig v. Beethoven • Fidelio für Kinder

ARGEkultur

Abschlussaufführungen Operncamps
Giuseppe Verdi • Il trovatore für Kinder

ARGEkultur

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Ernani • TerrassenTalk mit Riccardo Muti, Helga Rabl-Stadler, Walter Dobner

25 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  13:03 h;
veröffentlicht in: Oper

„Heute werden der Dirigent und der Regisseur oft als zwei komplett verschiedene Dinge angesehen“, sagt der Maestro. „Früher aber war das anders, da war ein Dirigent auch für das verantwortlich, was auf der Bühne passierte, weil es eben nicht voneinander trennbar ist.“

weiterlesen ...

Werther 2015 • TerrassenTalk mit Helga Rabl-Stadler, Piotr Beczala, Barbara Rett

17 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  15:25 h;
veröffentlicht in: Oper

Einen dramatischen Auftritt hat Piotr Beczala in diesem Jahr bei den Salzburger Festspielen hingelegt. Seine erste Arie in Werther von Jules Massenet sei so dramatisch, sagt Moderatorin Barbara Rett, dass sie in anderen Opern am Schluss stehen würde. Überhaupt schwanke die Oper zwischen dramatischen Ausbrüchen und lyrischen Passagen. „Absolut“, sagt Tenor Piotr Beczala. „Ich hatte sogar vorher Sorge, ob das Stück für die konzertante Aufführung geeignet ist, weil die Geschichte vor allem zwischen den Personen auf der Bühne passiert.“ Er sei überwältigt gewesen von dem Publikumsempfang.

weiterlesen ...

Besucherrekord bei den Siemens Fest>Spiel>Nächten • Live-Übertragungen in Korea

15 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  14:05 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Mehr als 4500 Menschen haben sich Donnerstagabend bei der Großbildleinwand am Salzburger Kapitelplatz die Übertragung der Oper „Fidelio“ angeschaut. Das ist bisheriger Besucherrekord bei den Siemens Fest>Spiel>Nächten. Auf dem Programm stand Beethovens einzige Oper „Fidelio“, die live in ORF 2 und bei den Siemens Fest>Spiel>Nächten übertragen wurde.


weiterlesen ...

Iphigénie en Tauride • TerrassenTalk mit Moshe Leiser, Patrice Caurier, Helga Rabl-Stadler, Rebecca Schmid

13 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  15:59 h;
veröffentlicht in: Oper

Für Moshe Leiser und Patrice Caurier hat die Regie-Arbeit für Glucks Iphigénie en Tauride nicht etwa auf der Bühne begonnen. Sie haben sich ans Klavier gesetzt und in intimer Atmosphäre Note für Note und Wort für Wort mit den Sängern besprochen. „Wir wollen in tiefgreifende Emotionen eintauchen, die extreme Tragödie darstellen“, sagt Patrice Caurier. Gerade bei Gluck sei es essentiell – eine Silbe ist gleich eine Note, das sei der Sinn von Glucks Opernreform gewesen, sagt Moshe Leiser. „Die Leute sollen in die Oper gehen, um den Text zu verstehen und nicht nur um schöne Musik zu hören“, sagt er.

weiterlesen ...

Der Rosenkavalier 2015 • TerrassenTalk mit Krassimira Stoyanova, Golda Schulz, Günther Groissböck

11 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:22 h;
veröffentlicht in: Oper

So schwer, so sympathisch, so berührend – die Sprache von Hofmannsthals Der Rosenkavalier gehe einfach direkt ins Herz, sagt die bulgarische Sopranistin Krassimira Stoyanova. Nach dem riesigen Erfolg von Strauss‘ Der Rosenkavalier bei den Salzburger Festspielen 2014 wird sie auch in diesem Jahr bei der Wiederaufnahme die Rolle der Feldmarschallin Fürstin Werdenberg verkörpern.

weiterlesen ...

Parade-Papageno Christian Boesch zu Gast bei den Salzburger Festspielen

2 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  17:49 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Vor 50 Jahren war es, da Christian Boesch zum ersten Mal auf einer Salzburger Festspielbühne zu sehen war: 1965 als Mitglied der Tischgesellschaft im Jedermann. Erkannt wird Boesch in Salzburg aber bis heute wegen einer ganz anderen Rolle: Neun Jahre in Folge, von 1978 bis 1986, sang er den Papageno in Mozarts Zauberflöte in der unvergessenen Inszenierung von Jean-Pierre Ponnelle und unter dem Dirigat von James Levine.

weiterlesen ...

Ludwig van Beethoven • Fidelio

2 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  16:38 h;
veröffentlicht in: Oper

Lange habe Regisseur Claus Guth einen Bogen um Beethovens Fidelio gemacht. „Die Oper stürzt oft ab in extreme Banalitäten. Ich hatte Sorgen, wie man umsetzen kann, dort wieder heraus zu kommen“, sagt er am Mittwochabend bei einer Pressekonferenz nach der Orchesterhauptprobe. Deutsches Singspiel, Befreiungsoper, oratorienhafte Züge – Neun Jahre hat Beethoven an seinem Fidelio gearbeitet, es sei ein wahres Schmerzenskind, eine Gattung für sich selbst und ein schwieriges Werk, wie es Moderatorin Barbara Rett zusammenfasst.

weiterlesen ...

TerrassenTalk • Rolando Villazón

31 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  16:23 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Eines war sofort klar, als Rolando Villazón heute (31. Juli) die Presseterrasse der Salzburger Festspiele  betrat: Es wird ein unterhaltsamer TerrassenTalk, denn das Temperament des mexikanischen Künstlers ist legendär. Er spricht nicht nur mit Worten, mit ausladender Mimik und Gestik unterstreicht er das Gesagte. 

weiterlesen ...

Die Eroberung von Mexico 2015 • TerrassenTalk mit Wolfgang Rihm, Angela Denoke, Bo Skovhus Skovhus und Wolfgang Schaufler

24 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  14:53 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Die Felsenreitschule, dieser kultische Kraftort sei ein wunderbarer Aufführungsort für seine Oper Die Eroberung von Mexico, sagt Komponist Wolfgang Rihm. – Es gebe so viele Möglichkeiten der Aufteilung im Raum. So entstehe eine Klangsphäre, ja gar eine Körperlichkeit des Klanges im Raum. Er habe das Stück so angelegt, dass die Sänger ihre Töne aus dem Klang abnehmen können, sagt er.

weiterlesen ...

Siemens Fest>Spiel>Nächte: Das kostenlose Open-Air-Highlight zu den Salzburger Festspielen

24 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  09:30 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert, Allgemein

Vom 25. Juli bis zum 30. August 2015 ist es wieder soweit: Parallel zu den Salzburger Festspielen finden heuer bereits zum 14. Mal die Siemens Fest>Spiel>Nächte auf dem Salzburger Kapitelplatz statt. In Kooperation mit den Salzburger Festspielen, dem ORF Salzburg und Unitel werden fünf Wochen lang neben historischen Produktionen auch viele Highlights aus dem aktuellen Spielplan gezeigt.

weiterlesen ...

Feierlicher Eröffnungsfestakt der Salzburger Festspiele 2015

22 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:08 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert, Allgemein

In diesem Jahr finden die Salzburger Festspiele bereits zum 95. Mal statt. Letztes Wochenende machten traditionsgemäß die Aufführung von Haydns Schöpfung im Rahmen der Ouverture spirituelle und die Premiere des Jedermann den Anfang. Die feierliche Eröffnung der Salzburger Festspiele steht am 26. Juli um 11.00 Uhr in der Felsenreitschule auf dem Programm. Dem Festakt beiwohnen werden Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, Bundesminister für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien Dr. Josef Ostermayer und Präsidentin Helga Rabl-Stadler. Als Festspielredner ist dieses Jahr Prof. Dr. Rüdiger Safranski eingeladen.

weiterlesen ...

Konzertante Aufführungen des Festspielsommers

22 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  08:30 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Neben zahlreichen Konzerten, Schauspielproduktionen und einer Vielzahl an Operninszenierungen wird es dieses Jahr auch konzertante Opernaufführungen geben. Mit Werther, Dido and Aeneas und Ernani sind es drei Vorstellungen, die es sich zu erleben lohnt.

weiterlesen ...

Angela Gheorghiu und Elisabeth Kulman singen anstelle von Elīna Garanča

14 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  12:36 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Leider hat Elīna Garanča ihre Auftritte bei den Salzburger Festspielen in diesem Sommer mit folgenden Worten abgesagt: „Aus sehr persönlichen Gründen muss ich meine beruflichen Engagements bis auf weiteres absagen. Meine Mutter leidet an Krebs im Endstadium, weshalb ich in Riga an ihrer Seite bleiben werde. Die Unannehmlichkeiten, die dies verursacht, bedaure ich sehr und bitte um Ihr Verständnis in dieser sehr schwierigen Zeit.“

weiterlesen ...

Zur Neuproduktion „Die Eroberung von Mexico“

7 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:04 h;
veröffentlicht in: Oper

Mitten in den Proben steckt das Team, das Wolfgang Rihms Oper Die Eroberung von Mexico bei den Salzburger Festspielen in Szene setzt. So ist es eine Besonderheit, dass sich Peter Konwitschny (Regie), Johannes Leiacker (Bühne und Kostüme), Ingo Metzmacher (Musikalische Leitung) und Bettina Bartz (Produktions-Dramaturgie) zu solch einem frühen Zeitpunkt, nämlich drei Wochen vor der Premiere, auf ein Podium setzen, um Fragen der Journalisten zu beantworten.

weiterlesen ...

Wiederholung wegen des großen Erfolges!

6 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:12 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel

Zahlreiche Neuinszenierungen warten auf die Gäste der Salzburger Festspiele in diesem Sommer, doch auch einige Wiederaufnahmen besonders erfolgreicher Inszenierungen stehen auf dem Programm. Dazu zählen Der Rosenkavalier, Iphigénie en Tauride, Norma, Il trovatore und der Jedermann. Wenn Sie also in den letzten Jahren eine Inszenierung verpasst haben, haben Sie vielleicht heuer noch das Glück, eine der begehrten Karten zu erhalten.

weiterlesen ...

Die Eroberung von Mexico • Komponist, Dirigent und Regisseur im Interview

8 JUN2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:00 h;
veröffentlicht in: Oper

Nach der umjubelten Uraufführung von Dionysos bei den Salzburger Festspielen 2010 wird dieses Jahr Die Eroberung von Mexico von Wolfgang Rihm aufgeführt. Im Folgenden kommen der Komponist, der Dirigent Ingo Metzmacher, welcher diese Oper 1992 in Hamburg aus der Taufe hob, sowie der Regisseur Peter Konwitschny zu Wort. 

weiterlesen ...

„Iphigénie en Tauride“ • Eine Oper der Aufklärung

13 MAI2015

by FESTSPIELKIEBITZ  09:45 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Pfingsten

Iphigénie en Tauride, eine Tragédie in vier Akten von Christoph Willibald Gluck, steht sowohl Pfingsten als auch bei den Sommerfestspielen auf dem Programm. Wer ist diese Iphigenie, deren Schicksal neben Christoph Willibald Gluck viele Künstler wie Goethe, Racine, Händel, Tommaso Traetta und Niccolò Jommelli inspirierte?

weiterlesen ...

Young Singers Project 2015

5 MAI2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:00 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

2008 wurde das Young Singers Project ins Leben gerufen, mit dem Ziel, jungen Sängerinnen und Sängern aus aller Welt eine musikalische Weiterbildung und Vertiefung auf internationalem Niveau zu ermöglichen. Auch in der Nachwuchsförderung steht ganz im Sinne der Festspielgründer an oberster Stelle die Qualität: „Oper und Theater, von beiden das Höchste“ (Hugo von Hofmannsthal). 

weiterlesen ...

„Die Rolle passt zu mir“ – Golda Schultz als Sophie im „Rosenkavalier“

16 APR2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:18 h;
veröffentlicht in: Oper

„So geht Festspiele“ titelte letzten Sommer eine große österreichische Tageszeitung anlässlich der Premiere des neuen Salzburger Rosenkavalier unter der musikalischen Leitung von Franz Welser-Möst und in der Regie von Harry Kupfer. Viele Gründe sprechen also dafür, den Rosenkavalier heuer im Großen Festspielhaus zu erleben. Neu in dieser Produktion ist die südafrikanische Sopranistin Golda Schultz und schon alleine wegen ihr sollte man sich die Wiederaufnahme ansehen.

weiterlesen ...

„Iphigénie en Tauride“ • Musikalischer Genuss zu Pfingsten und im Sommer!

10 APR2015

by FESTSPIELKIEBITZ  12:02 h;
veröffentlicht in: Oper, Pfingsten

Fragt man Cecilia Bartoli, was sie an der ersten Gluck-Partie, die sie auf der Bühne singen wird, besonders reize, antwortet sie: „Einerseits die genaue Behandlung des Wortes bzw. das Austarieren von Text und Musik, andererseits die überzeugende, menschliche Darstellung einer Figur, die eben keine kalte griechische Statue ist, sondern eine Frau voller Zweifel und Gefühle. Im Vergleich zu Goethes Iphigenie wirkt Glucks Iphigénie lebendiger, leidenschaftlicher, rebellischer.“

weiterlesen ...

Plácido Domingo • Galakonzert zum 40 Jahre Bühnenjubiläum in Salzburg

3 MÄR2015

by FESTSPIELKIEBITZ  16:55 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert

Plácido Domingo hat sich entschlossen, die Rolle des Conte di Luna aus seinem Repertoire zu nehmen und hat daher alle diesbezüglichen Auftritte in Berlin, Mailand und Salzburg abgesagt. Erfreulicherweise wird es trotzdem gelingen, das 40-jährige Bühnenjubiläum von Plácido Domingo in Salzburg mit einem Galakonzert bei den Festspielen zu feiern. 

weiterlesen ...

Was weiß Wolfgang Rihm...

19 FEB2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:01 h;
veröffentlicht in: Oper

... über Macht, Mexico und Myzel, über Herrschen und Dienen, über riskantes Komponieren?
Die Eroberung von Mexico entstand in den Jahren 1987 bis 1991 nach einem visionären dramatischen Entwurf von Antonin Artaud. Die Uraufführung fand 1992 unter der musikalischen Leitung von Ingo Metzmacher in Hamburg statt. 23 Jahre nach der Uraufführung ist die Oper erstmals in Salzburg zu sehen. 

weiterlesen ...

Herzlichen Glückwunsch, Peter Konwitschny!

21 JÄN2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:00 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Heute feiert Opernregisseur Peter Konwitschny seinen 70. Geburtstag. Am 26. Juli 2015 wird sein Salzburg-Debut, die Neuinszenierung von Wolfgang Rihms Musik-Theater Die Eroberung von Mexico, in der Felsenreitschule zu erleben sein.

weiterlesen ...

Mythos ohne Pathos

9 JÄN2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:59 h;
veröffentlicht in: Oper, Pfingsten

Was verbindet Cleopatra, Norma, Cenerentola und Iphigénie? Cecilia Bartoli erstellt mit Passion Studien bewegender Schicksale. Interview mit Cecilia Bartoli über ihr Rollendebut in der Titelpartie von Christoph Willibald Glucks Iphigénie en Tauride.

weiterlesen ...

Das kleine 1 x 1 der Salzburger Festspiele

8 JÄN2015

by FESTSPIELKIEBITZ  16:18 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert

Sommer 2015! 18. Juli – 30. August! 188 Aufführungen! 44 Tage! 12 Spielstätten! So sehen die Salzburger Festspiele von einem anderen Blickwinkel, herunter gebrochen auf Zahlen aus. 

weiterlesen ...

Weihnachtskonzert mit dem SALZBURGER FESTSPIELE UND THEATER KINDERCHOR am Heiligen Abend auf Servus TV und RAI

19 DEZ2014

by FESTSPIELKIEBITZ  13:12 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Gemeinsam mit Rolando Villazón beschert der  Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor in der stimmungsvollen Kulisse von Oberndorf bei Salzburg dem Fernsehpublikum ein besinnliches, feierliches und fröhliches Weihnachtskonzert.

weiterlesen ...

PETER KONWITSCHNY inszeniert Die Eroberung von Mexico anstelle von LUC BONDY

19 DEZ2014

by FESTSPIELKIEBITZ  12:23 h;
veröffentlicht in: Oper

Die Salzburger Festspiele bedauern mitteilen zu müssen, dass Luc Bondy aus dispositionellen und persönlichen Gründen die Regie von Wolfgang Rihms Die Eroberung von Mexico nicht übernehmen wird. Zugleich freuen wir uns sehr, dass es uns gelungen ist als neuen Regisseur Peter Konwitschny zu gewinnen.

weiterlesen ...

Public Screening des Salzburger Rosenkavalier in Japan

7 DEZ2014

by FESTSPIELKIEBITZ  21:58 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Japan und Österreich, Kawasaki und Salzburg – zwei kunstaffine Länder, zwei Partnerstädte. Kulturaustausch durch Public Screening: Kawasaki, Millionenmetropole unweit von Tokio, zeigte am Sonntag, dem 7. Dezember im Richard Strauss Jubiläumsjahr den Rosenkavalier der Salzburger Festspiele 2014 auf Großbildleinwand.

weiterlesen ...

Bauprobe der Neuproduktion „Le nozze di Figaro“

4 DEZ2014

by FESTSPIELKIEBITZ  16:51 h;
veröffentlicht in: Oper

Heute fand im Haus für Mozart die Bauprobe zu W.A. Mozarts Le nozze di Figaro statt. Nach dem Arbeitsmodell von Bühnenbildner Alex Eales stellten die Werkstätten der Salzburger Festspiele die Bauprobendekoration im Maßstab 1:1 her.

weiterlesen ...

Die Oper 2015

6 NOV2014

by FESTSPIELKIEBITZ  12:05 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

Herrschen und Dienen, Macht und Ohnmacht, Unterdrückung und Aufbegehren – diese Gegensatzpaare behandelt das Opern- und Schauspielprogramm der Festspiele 2015. Die Ungleichheit zu versöhnen, die sich nicht nur in Reichtum und Armut, Freiheit und Unfreiheit widerspiegelt, sondern auch bis in die persönlichsten Beziehungen hinein die gesellschaftlichen Verhältnisse bestimmt, scheint eine zu allen Zeiten so drängende wie unlösbare Herausforderung gewesen zu sein. 

weiterlesen ...

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

Youtube Player

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.

SALZBURGER FESTSPIELE VIDEOS

AUS DERSELBEN PLAYLIST ...

Playlist