EN
DE

JUGEND

Nestlé and Salzburg Festival
Young Conductors Award

 


Der „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ ist eine Initiative von Nestlé und den Salzburger Festspielen. Zugleich bedeutet die Vergabe des „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ ein weiteres Projekt in der langen und intensiven Partnerschaft zwischen Nestlé und den Salzburger Festspielen sowie deren Jugendförderung. In der Festspielsaison 2014 wird der mit € 15.000,– dotierte Preis zum fünften Mal vergeben; auch in der Folge soll jährlich ein junger Dirigent mit dem „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ ausgezeichnet werden.

Gesangs- und Instrumentalwettbewerbe gibt es sonder Zahl. Schwieriger gestalten sich die Möglichkeiten für hochbegabte junge Dirigenten, sich in Wettbewerben zu messen. Dieser besonderen Form der Nachwuchsförderung nehmen sich seit 2010 Nestlé und die Salzburger Festspiele an. Zugleich bedeutet die Vergabe des „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ ein weiteres Projekt in der langen und intensiven Partnerschaft zwischen Nestlé und den Salzburger Festspielen sowie in deren Jugendförderung.

Award Concert Weekend 

Unter allen Bewerbern werden von der Jury drei finale Kandidaten ausgewählt, die die Möglichkeit erhalten, am 28. Februar, 1. und 2. März 2014 in der Felsenreitschule in Salzburg Konzerte mit der Camerata Salzburg, dem Mozarteumorchester Salzburg und dem Symphonieorchester Vorarlberg zu dirigieren. In den Konzerten werden zusätzlich junge internationale Solisten präsentiert. Der Preisträger wird anschließend durch die Jury ermittelt. Besondere Berücksichtigung bei der Entscheidungsfindung kommt dabei – neben dem klassisch-romantischen Repertoire – der Interpretation zeitgenössischer Werke zu.

Karten für das Award Concert Weekend und das Preisträgerkonzert sind im Kartenbüro der Festspiele erhältlich. 

Um das detaillierte Konzertprogramm zu sehen und Karten zu buchen, bitte klicken Sie auf den nachstehenden Link zum betreffenden Konzert:

Freitag, 28. Februar 2014, 19.30 Uhr, Felsenreitschule
Maxime Pascal, Dirigent
Camerata Salzburg
Ramón Ortega Quero, Oboe

Samstag, 1. März 2014, 19.30 Uhr, Felsenreitschule
Leo McFall, Dirigent
Mozarteumorchester Salzburg
Jan Lisiecki, Klavier

Sonntag, 2. März 2014, 15.00 Uhr, Felsenreitschule
Victor Aviat, Dirigent
Symphonieorchester Vorarlberg
Veronika Eberle, Violine

Preisträgerkonzert

Sonntag, 17. August 2014, 11.00 Uhr, Felsenreitschule
Der Preisträger Maxime Pascal dirigiert das Gustav Mahler Jugendorchester

Karten für das Preisträgerkonzert sind im Kartenbüro der Salzburger Festspiele erhältlich.

www.salzburgfestival.at/nestle_yca 


LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

Young Conductors Award 2014

Holen Sie sich hier die neuesten Informationen zum Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2014: