http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1132
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

GEORG FRIEDRICH HAAS 2

Mit Unterstützung von Betty Freeman

AUFFÜHRUNG

  • 12. August 1999, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JAMES TENNEY • SCEND for SCELSI für Kammerensemble und Altsaxophon

GEORG FRIEDRICH HAAS • Erstes Streichquartett

ANTON WEBERN • Symphonie op. 21 für Klarinette, Bassklarinette, zwei Hörner, Harfe, erste und zweite Violine, Viola und Violoncello

IVAN WYSCHNEGRADSKY • Etude sur les mouvements rotatoires op. 45c – Fassung für kleines Orchester

GEORG FRIEDRICH HAAS • ...Einklang freier Wesen... für zehn Instrumente

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Johannes Kalitzke, Dirigent
Pierre-Stéphane Meugé, Saxophon
Klangforum Wien.

AUFFÜHRUNGEN DIESER SERIE




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN