http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1249
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

K@RLHEINZ ESSL 1

URAUFFÜHRUNG

  • 06. August 1997, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

K@RLHEINZ ESSL • Entsagung für 4 Instrumentalisten und 4 Lautsprecher

ANTON WEBERN • Fünf Stücke für Orchester op. 10

GYÖRGY KURTÁG • ...quasi una fantasia für Klavier und Instrumentengruppen op. 27

GIACINTO SCELSI • Anahit – Poème lyrique dédié à Venus für Violine und 18 Instrumentalisten

K@RLHEINZ ESSL • ... wird sichtbar am Horizont für räumlich verteiltes Ensemble
Uraufführung - Auftragswerk der Salzburger Festpiele - Mit Unterstützung von Betty Freeman

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Hans Zender, Dirigent
Freya Kirby, Violine
Hermann Kretzschmar, Klavier
K@rlheinz Essl, Klangprojektion
Peter Böhm, Tontechnik
Ensemble Modern



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN