http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1610
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

BENJAMIN SCHMID & FREUNDE

AUFFÜHRUNG

  • 12. August 2004, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

GUSTAV MAHLER Quartettsatz a-Moll für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

ERICH WOLFGANG KORNGOLD Suite für zwei Violinen, Violoncello und Klavier (linke Hand) op. 23

ARNOLD SCHÖNBERG Phantasie für Violine mit Klavierbegleitung op. 47

ARNOLD SCHÖNBERG Verklärte Nacht op. 4 (Fassung für Klaviertrio von Eduard Steuermann)

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Benjamin Schmid, Violine
Hanna Weinmeister, Violine / Viola
Quirine Viersen, Violoncello
Silke Avenhaus, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN