http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1838
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

TSCHECHISCHE PHILHARMONIE PRAG 1

AUFFÜHRUNG

  • 04. August 1989, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Felsenreitschule

PROGRAMM

ANTONÍN DVOŘÁK • Te Deum für zwei Solostimmen, Chor und Orchester op. 103

BOHUSLAV MARTINŮ • Polní Mse für Bariton, Männerchor und Orchester (Feldmesse)

GUSTAV MAHLER • Symphonie Nr. 1 D-Dur (1884–88)

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Václav Neumann, Dirigent
Magdaléna Hajóssyová, Sopran
Ján Galla, Bariton
Pavel Kühn, Einstudierung
Lubomir Mátl, Einstudierung
Prager Philharmonischer Chor
Tschechische Philharmonie Prag
Chor des Tschechoslowakischen Rundfunks



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN