http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1866
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

DIE MOSKAUER SOLISTEN

AUFFÜHRUNG

  • 31. Juli 1989, 21:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Felsenreitschule

PROGRAMM

WOLFGANG A. MOZART • Divertimento für Streicher D-Dur KV 136

JOSEPH HAYDN • Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob. VIIb:1

PAUL HINDEMITH • Trauermusik für Viola und Streichorchester

ALFRED SCHNITTKE • Sonata Nr. 1 (Fassung für Violine und Kammerorchester)

PETER ILJITSCH TSCHAIKOWSKI • Serenade für Streicher C-Dur op. 48

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Yuri Bashmet, Dirigent
Oleg Kagan, Violine
Yuri Bashmet, Viola
Natalja Gutman, Violoncello
Die Moskauer Solisten

AUFFÜHRUNGEN DIESER SERIE




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN