http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1872
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

COLLEGIUM MUSICUM PRAGENSE

Veranstaltet von der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg in Zusammenarbeit mit den Salzburger Festspielen

AUFFÜHRUNG

  • 08. August 1989, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JOSEPH MYSLIVECEK Parthia Nr. 3 B-Dur

WOLFGANG A. MOZART Divertimento F-Dur KV 253

LADISLAV KUBÍK Bläser-Harmonie

WOLFGANG A. MOZART Serenade für zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Hörner und zwei Fagotte Nr. 11 Es-Dur KV 375

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Collegium Musicum Pragense
Jiri Krejci, Oboe
Ivan Séquardt, Oboe
Václav Kyzivát, Klarinette
Zdenek Tesar, Klarinette
Zdenek Tylsar, Horn
Emanuel Hrdina, Horn
Vilém Horák, Fagott
Frantisek Herman, Fagott
Frantisek Vajnar, Einstudierung



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN