http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1929
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

WIENER STREICHSEXTETT

AUFFÜHRUNG

  • 09. August 1988, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JOHANNES BRAHMS • Streichsextett Nr. 2 G-Dur op. 36

ARNOLD SCHÖNBERG • Verklärte Nacht – Sextett für zwei Violinen, zwei Violen und zwei Violoncelli nach einem Gedicht von Richard Dehmel aus Weib und Welt op. 4

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Wiener Streichsextett
Erich Höbarth, Violine
Peter Matzka, Violine
Thomas Riebl, Viola
Siegfried Führlinger, Viola
Rudolf Leopold, Violoncello
Susanne Ehn, Violoncello



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN