http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1937
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

I SOLISTI VENETI

AUFFÜHRUNG

  • 01. August 1988, 21:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Felsenreitschule

PROGRAMM

ARCANGELO CORELLI • Sonate für Trompete und Streicher D-Dur

TOMMASO ALBINONI • Konzert für zwei Oboen, Streicher und Cembalo C-Dur op. 9/9

ANTONIO VIVALDI • Concerto für vier Violonen, Streicher, Cembalo con violoncello obligato h-Moll op. 3/10

WOLFGANG A. MOZART • Notturno für vier kleine Orchester D-Dur KV 286

JOHANN NEPOMUK HUMMEL • Konzert für Mandoline und Orchester G-Dur

ALESSANDRO ROLLA • Divertimento für Violine und Orchester Es-Dur über ein Thema von Wolfgang Amadeus Mozart

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Claudio Scimone, Dirigent
I Solisti Veneti



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN