http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/2394
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

ALEXIS WEISSENBERG

AUFFÜHRUNG

  • 03. August 1979, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

PROGRAMM

JOHANN SEBASTIAN BACH Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll BWV 903

JOHANN SEBASTIAN BACH Aria mit verschiedenen Veränderungen (Klavierübung Teil IV) BWV 988 – „Goldberg-Variationen“

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Alexis Weissenberg, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN