http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/2425
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

ORF-SYMPHONIEORCHESTER 2

In Zusammenarbeit mit dem ORF

AUFFÜHRUNG

  • 04. August 1978, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Kleines Festspielhaus

PROGRAMM

JOHANN NEPOMUK DAVID • Drei Evangelien-Motetten für gemischten Chor a cappella

HANS ERICH APOSTEL • Requiem für achtstimmigen gemischten Chor und Orchester op. 4 auf einen Text aus dem Stundenbuch von Rainer Marie Rilke – Anton Webern zugeeignet

BÉLA BARTÓK • Herzog Blaubarts Burg op. 11 Sz 48 –
Konzertante Aufführung in ungarischer Sprache

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

George A. Albrecht, Dirigent
Walter Berry, Blaubart
Katalin Kasza, Judith
Gottfried Preinfalk, Choreinstudierung
ORF-Symphonieorchester
ORF-Chor Wien



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN