http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/2564
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

ORF-SYMPHONIEORCHESTER 1

In Zusammenarbeit mit dem ORF Salzburg

URAUFFÜHRUNG

  • 07. August 1975, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

LUIGI NONO • Y su sangre ya viene cantando für Flöte und kleines Orchester – 2. Werk aus dem Epitaph für Federica Garcia Lorca

HANS WERNER HENZE • Cantata della fiaba estrema für Sopran, kleinen Chor und Kammerorchester – Dichtung von Elsa Morante

GERHARD WIMBERGER • Memento vivere – Gesänge vom Tod nach Texten von Kurt Marti, Abraham a Santa Clara, Paul Fleming, Andreas Gryphius u.a. für Mezzosopran, Bariton, drei Sprechstimmen, gemischten Chor und Orchester
Uraufführung

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Leif Segerstam, Dirigent
Edita Gruberova, Sopran
Heljä Angervo, Mezzosopran
Siegmund Nimsgern, Bariton
Gert Westphal, 1. Sprecher
Kurt Heintel, 2. Sprecher
Bernd Stephan, 3. Sprecher
Paul Pázmándi, Flöte
Gottfried Preinfalk, Choreinstudierung
ORF-Symphonieorchester
ORF-Chor Wien



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN