http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/2587
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

FESTIVAL STRINGS LUCERNE

AUFFÜHRUNG

  • 04. August 1975, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

ANTONIO VIVALDI • Concerto grosso für zwei Violinen mit obligatem Violoncello d-Moll op. 3/11

JOHANN SEBASTIAN BACH/ WOLFGANG A. MOZART • Drei Fugen aus Das Wohltemperierte Klavier 2. Teil
Bearbeitung von W.A. Mozart KV 405

JOHANN CHRISTIAN BACH • Konzert für Viola und Streichorchester c-Moll

WOLFGANG A. MOZART • Adagio und Allegro f-Moll KV 594

FRANZ SCHUBERT • Adagio und Rondo für Violine und Orchester A-Dur

FRANK MARTIN • Passacaille für Streichorchester

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Rudolf Baumgartner, Dirigent
Gunars Larsens, Violine
Max Lesueur, Viola
Festival Strings Lucerne



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN