http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/3295
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

IRMGARD SEEFRIED / DIETRICH FISCHER-DIESKAU

AUFFÜHRUNG

  • 31. Juli 1960, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

Hugo Wolf (1860-1903)
Spanisches Liederbuch
Liederzyklus nach Übertragungen von Emanuel Geibel und Paul Heyse
Geistliche Gesänge:
Ach, wie lang die Seele schlummert
Die du Gott gebarst
Nun wandre, Maria
Die ihr schwebet
Wunden trägst du
Führ mich, Kind, nach Bethlehem
Ach, des Knaben Augen
Nun bin ich dein
Mühvoll komm ich und beladen
Herr, was trägt der Boden hier

aus den weltlichen Liedern:
Sie blasen zum Abmarsch
Wer sein holdes Lieb verloren
Sagt, seid Ihr es, feiner Herr
Treibe nur mit Lieben Spott
Mögen alle bösen Zungen
Herz, verzage nicht geschwind
Dereinst, dereinst, Gedanke mein
In dem Schatten meiner Locken
Alle gingen, Herz, zur Ruh
Bedeckt mich mit Blumen
Komm, o Tod
Geh, Geliebter, geh jetzt

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Irmgard Seefried, Sopran
Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton
Erik Werba, Klavier
Gerald Moore, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN