http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/3671
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

3. Serenade – Mozarteum-Orchester

AUFFÜHRUNG

  • 15. August 1950, 21:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Felsenreitschule

PROGRAMM

WOLFGANG A. MOZART Serenade für Bläseroktett c-Moll KV 388  –„Nacht Musique“ 

WOLFGANG A. MOZART Ecco quel fiero istante – Notturno für zwei Soprane und Bass mit Begleitung von drei Bassetthörnern KV 436

WOLFGANG A. MOZART Mi lagnerò tacendo – Notturno für zwei Soprane und Bass mit Begleitung  von zwei Klarinetten und Bassetthorn KV 437

WOLFGANG A. MOZART Più non si trovano – Canzonetta für zwei Soprane und bass in Begleitung drei Bassetthörner KV 549

JOSEPH HAYDN Konzert für Orgel und Orchester C-Dur Hob. XVIII:1

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Bernhard Paumgartner, Dirigent
Hannelore Steffek, Sopran
Friedl Meusburger, Alt
Walter Raninger, Bass
Susi Jeans, Orgel
Mozarteum-Orchester




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN