http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/3750
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

ÖSTERREICHISCHES ENSEMBLE FÜR NEUE MUSIK (OENM) / SIEGFRIED MAUSER

PREMIERE

  • 25. August 2006, 19:30 Uhr

URAUFFÜHRUNG

  • 25. August 2006, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JOHANNES KALITZKE • Streichquartett

PIERRE BOULEZ • Improvisé - pour le Dr. K. für fünf Spieler
Österreichische Erstaufführung

LUDWIG NUSSBICHLER • Endymion – Traumbildfragmente I für Ensemble

SALVATORE SCIARRINO • Quaderno di strada für Bariton und Orchester

OLGA NEUWIRTH • Incidendo/Fluido für Klavier und Zuspiel-CD

GEORG FRIEDRICH HAAS • Ein Schattenspiel für Klavier und Live-Elektronik

GERD KÜHR • Stop the Piano für Klavier und Zuspielung
Uraufführung – Auftragswerk der Salzburger Festspiele

HANS-JÜRGEN VON BOSE • Odd Symmetries
Uraufführung der erweiterten Neufassung – Auftragswerk der Salzburger Festspiele

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Peter Hirsch, Leitung
Thomas E. Bauer, Bariton
Siegfried Mauser, Klavier
Christian Böhm, Tonmeister
Österreichisches Ensemble für Neue Musik OENM, Ein Stummer



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN