http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/3892
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Schumann-Szenen 4

AUFFÜHRUNG

  • 03. August 2007, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

GYÖRGY KURTÁG / TEODORO ANZELLOTTI Aus Játékok (Fassung für Akkordeon)

JOHANNES BRAHMS Sonate für Klarinette und Klavier Nr. 2 Es-Dur op. 120

GYÖRGY KURTÁG Hommage à R. Sch, für Klarinette, Viola und Klavier op. 15d

ROBERT SCHUMANN Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr. 1 d-Moll op. 63

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Teodoro Anzellotti, Akkordeon
Benjamin Schmid, Violine und Viola
Clemens Hagen, Violoncello
Jörg Widmann, Klarinette
Hélène Grimaud, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN