http://salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/925
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

MARJANA LIPOVSEK

URAUFFÜHRUNG

  • 11. August 2003, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Kleines Festspielhaus

PROGRAMM

FRANZ SCHUBERT Der Musensohn op. 92/1

FRANZ SCHUBERT Gretchen am Spinnrade op. 2 D 118 – Text von Johann Wolfgang von Goethe

FRANZ SCHUBERT Szene aus Faust D 126

FRANZ SCHUBERT Erlkönig op. 1 D 328 – Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe

JOHANNES BRAHMS Wie Melodien zieht es mir op. 105/1

JOHANNES BRAHMS Wir wandelten op. 96 Nr. 2 aus Vier Lieder für eine Singstimme und Klavier – Gedicht von Georg Friedrich Daumer

JOHANNES BRAHMS Es schauen die Blumen op. 96/3

JOHANNES BRAHMS Der Tod, das ist die kühle Nacht op. 96 Nr. 1

JOHANNES BRAHMS Von ewiger Liebe op. 43 Nr. 1

WOLFGANG RIHM Lavant-Gesänge – Fünf Gedichte von Christine Lavant aus Die Bettlerschale für Alt und Klavier
Uraufführung

HUGO WOLF Gesang Weyla's

HUGO WOLF Um Mitternacht

HUGO WOLF In der Frühe

HUGO WOLF Begegnung

HUGO WOLF Nimmersatte Liebe

HUGO WOLF Bei einer Trauung

HUGO WOLF Abschied

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Marjana Lipovsek, Mezzosopran
Rudolf Buchbinder, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN