http://salzburgerfestspiele.at/archive_detail/programid/2351
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
login | register
EN  |  DE

PROGRAMME DETAIL

GIDON KREMER /
ELENA KREMER

URAUFFÜHRUNG

  • 17 August 1980, 20:00

PROGRAMME

ARVO PÄRT Die Brüder – Variationen für Violine und Klavier (Auftragswerk der Salzburger Festspiele; Uraufführung)

LUDWIG V. BEETHOVEN Zwölf Variationen F-Dur über das Thema Se vuol ballare aus der Oper Le Nozze di Figaro von Wolfgang Amadeus Mozart für Klavier und Violine WoO 40

FRANZ SCHUBERT Fantasie für Klavier und Violine C-Dur op. post. 159 D 934

CÉSAR FRANCK Andantino quietoso für Violine mit Begleitung des Klaviers op. 6

ERIK SATIE Choses vues à droite et à gauche (sans lunettes)

DARIUS MILHAUD Cinéma-fantaisie d´après Le Boeuf sur le toit

Print programme (PDF)

PERFORMERS

Gidon Kremer, Violin
Elena Kremer, Piano



search

LOGIN | FORGOT PASSWORD