http://salzburgerfestspiele.at/archive_detail/programid/2429
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMME DETAIL

VIENNA STATE OPERA CHORUS

URAUFFÜHRUNG

  • 15 August 1978, 11:00

PROGRAMME

GIOVANNI PIERLUIGI DA PALESTRINA • Stabat mater – Sequenz für achtstimmigen Doppelchor a cappella

GIOVANNI PIERLUIGI DA PALESTRINA • Ave Maria – Vierstimmige Motette

HEINRICH SCHÜTZ • Jauchzet dem Herren alle Welt – 100. Psalm

HEINZ WERNER ZIMMERMANN • Drei Nestroy-Collagen für gemischten Chor und zwei Klaviere – Uraufführung

FRANZ SCHUBERT • Fünf Chöre für Männerchor
Nur wer die Sehnsucht kennt / Der Gondelfahrer / Das Dörfchen / Widerspruch / Nachthelle

Print programme (PDF)

PERFORMERS

Walter Hagen-Groll, Conductor
Peter Schreier, Tenor
Jörg Demus, Piano
Josef Böck, Piano
Concert Association of the Vienna State Opera Chorus



search

LOGIN | FORGOT PASSWORD