http://salzburgerfestspiele.at/konzert/konzert/franco-fagioli-2014
Salzburger Festspiele / Konzert
EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Die Salzburger Festspiele 2015 in Zahlen

30 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  20:04 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert, Allgemein

Um die insgesamt 188 Aufführungen zu erarbeiten, haben die Künstler in diesem Sommer 220 Tage geprobt: 735 Stunden im Schauspiel, 1.320 Stunden für die Opernproduktionen und 551 Stunden im Konzertbereich. In der Kostümabteilung wurden 1.550  Kostüme gefertigt. 7.000 Rechnungen wurden in der Verwaltung gebucht, 1.500 Glühbirnen brannten auf der Bühne und hinter den Kulissen. 48.000 Kilogramm Stahl wurden verarbeitet.

weiterlesen ...

Salzburger Festspiele 2015 • Konzert, Schauspiel, Oper

30 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  20:03 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert

Begonnen haben die Salzburger Festspiele auch 2015 mit der Ouverture spirituelle, die in der Woche vor dem Festakt der geistlichen Musik gewidmet ist. Beim diesjährigen Hinduismus-Schwerpunkt wurden in der Kollegienkirche Theater-, Musik- und Tanzformen aus den verschiedenen Regionen Indiens gezeigt.

weiterlesen ...

Orchester zu Gast • Ulrich Knörzer • Berliner Philharmoniker

27 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:44 h;
veröffentlicht in: Konzert

Ulrich Knörzer ist Bratschist und Orchestervorstand bei den Berliner Philharmonikern.
Er studierte von 1980 bis 1987 bei Rainer Moog an der Kölner Musikhochschule und bei Karen Tuttle an der New Yorker Juilliard School (1988/89). Neben seiner Orchestertätigkeit tritt Ulrich Knörzer auch regelmäßig kammermusikalisch auf. So war er von 1992 bis 2006 Mitglied des Scharoun Ensembles Berlin. Außerdem hat er seit 1999 eine Professur für Viola an der Universität der Künste Berlin.

weiterlesen ...

Orchester zu Gast • Felix Baur • Gustav Mahler Jugendorchester

24 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  09:45 h;
veröffentlicht in: Konzert

Felix Baur stammt aus Deutschland, ist 24 Jahre alt und ist Solo-Hornist im Gustav Mahler Jugendorchester. Er hat mittlerweile 5 Tourneen mit dem Orchester gespielt. Zuletzt spielte er bei der Sommertournee 2014 Solo-Horn in Bruckners Symphonie Nr. 7 und Tschaikowskis Symphonie Nr. 5 und dieses Jahr ist er erster Hornist bei Bruckners Symphonie Nr. 8.

weiterlesen ...

Daniel Barenboim feiert 50-jähriges Jubiläum bei den Salzburger Festspielen

20 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:13 h;
veröffentlicht in: Konzert

Sichtlich gerührt war Daniel Barenboim nach seiner gestrigen Probe mit den Wiener Philharmonikern, als er mit einem Empfang überrascht wurde. Der Anlass: Fast auf den Tag genau vor 50 Jahren, am 18. August 1965, debütierte Barenboim bei den Salzburger Festspielen – als Pianist im Orchesterkonzert mit den Wiener Philharmonikern unter dem Dirigat von Zubin Mehta. Mozarts Konzert für Klavier und Orchester c-Moll KV 491 stand auf dem Programm.

weiterlesen ...

Orchester zu Gast • Blaise Déjardin • Boston Symphony Orchestra

20 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:30 h;
veröffentlicht in: Konzert

Können Sie die Klangqualität Ihres Orchesters beschreiben? Was macht den Klang Ihres Orchesters besonders?
Ich stelle mir unseren Klang als sehr bequemen, vornehmen, samtroten Stuhl vor. Der Klang ist rund, warm und ich liebe es, ein Teil davon zu sein. 

weiterlesen ...

Orchester zu Gast • Prof. Reinhard Öhlberger • Wiener Philharmoniker

18 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  14:40 h;
veröffentlicht in: Konzert

Charakterisieren Sie doch bitte kurz Ihren Dirigenten!
Eines unserer Konzerte – es ist zugleich auch das letzte meiner aktiven Dienstzeit als Orchestermusiker gewesen – hatten wir hier im Festspielhaus mit Bernard Haitink. Es ging um die Achte von Anton Bruckner, ein Werk von großer Tiefenwirkung. Wenn jemals etwas gut zusammengepasst hat, dann war das dieses Programm für diesen Dirigenten. Er beschränkt sich auf das Wesentliche, tritt hinter dem Werk zurück, und geht dabei in völlig uneitler Manier auf es ein. Dadurch werden die großen Bögen und der ganze Eindruck erst möglich. Und so kommt es, dass dann wirklich alle „an einem Strang ziehen“. Das ist ein Erlebnis, das noch eine gute Weile in mir nachklingen wird. Freilich: der Maestro ist nicht mehr der jüngste, und wir werden hoffentlich trotzdem noch ein paar solche Konzertauftritte mit ihm haben.

weiterlesen ...

TerrassenTalk mit Daniel Barenboim, Helga Rabl-Stadler, Florian Wiegand, Wolfgang Schaufler

12 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  18:18 h;
veröffentlicht in: Konzert

Für Daniel Barenboim ist Pierre Boulez nicht nur „die wichtigste und interessanteste Persönlichkeit der zeitgenössischen Musik“, wie er sagt, er ist auch ein Freund und Wegbegleiter des Maestros. Bei den Salzburger Festspielen wird er in der Reihe Salzburg contemporary mit seinem West-Eastern Divan Orchestra neben Wagner, Schönberg, Tschaikowski und Debussy zwei Werke von Boulez auf die Bühne bringen: „sur Incises“ und „Dérive 2“. Boulez habe die musikalische Welt in vielerlei Hinsicht total geändert, sagt der Maestro beim TerrassenTalk am Dienstagabend.

weiterlesen ...

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2015. Der Preisträger ist der Schweizer Lorenzo Viotti

10 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  17:09 h;
veröffentlicht in: Konzert

„Es war ein Privileg, diese Woche drei begabte junge Dirigenten bei der Arbeit zu beobachten. Alle drei haben eine brilliante Zukunft vor sich. Aber die Jury meinte, dass der Gewinner – Lorenzo Viotti – an diesem Punkt seiner Entwicklung den anderen zwei ein paar Schritte voraus ist; er steht in den Startlöchern dessen, was nach unser aller Meinung eine bedeutende Karriere wird,“  sagt Juryvorsitzender Dennis Russell Davies bei der Bekanntgabe des Preisträgers 2015.

weiterlesen ...

Pierre Boulez • TerrassenTalk mit Pierre-Laurent Aimard, Tamara Stefanovich, Florian Wiegand und Wolfgang Schaufler

7 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  16:14 h;
veröffentlicht in: Konzert

Wolfgang Schaufler kann sich noch genau erinnern: 23 Jahre ist es her, da saß er auf der Terrasse der Salzburger Festspiele und moderierte die Pressekonferenz zum Schwerpunkt Pierre Boulez. „Nun sind wir 23 Jahre älter, aber die Musik von Boulez ist immer noch frisch und ungebrochen“, sagt Wolfgang Schaufler, Repräsentant der Universal Edition.

weiterlesen ...

Orchester zu Gast • Die Leidenschaft hörbar machen

4 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:45 h;
veröffentlicht in: Konzert

Was war der außergewöhnlichste Ort, an dem Sie je aufgetreten sind?
Das Israel Philharmonic Orchestra (IPO) tritt buchstäblich auf der ganzen Welt auf. Meinem persönlichen Eindruck nach war einer der exotischsten Plätze für uns gleichzeitig der am wenigsten exotische Ort für unseren Musikalischen Leiter: Wir traten bei Regen in einem Cricket Club in Mumbai auf. Der Anlass war der 100. Geburtstag von Mehli Mehta. Ironischerweise wurden genau jene Besucher, die die teuersten Plätze erstanden hatten, nass, obwohl viele von ihnen sich für die Dauer des Konzerts von Schirmträgern vor dem Regen schützen ließen. Der Solist war Placido Domingo, und er wurde auch ganz schön nass!

weiterlesen ...

Parade-Papageno Christian Boesch zu Gast bei den Salzburger Festspielen

2 AUG2015

by FESTSPIELKIEBITZ  17:49 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Vor 50 Jahren war es, da Christian Boesch zum ersten Mal auf einer Salzburger Festspielbühne zu sehen war: 1965 als Mitglied der Tischgesellschaft im Jedermann. Erkannt wird Boesch in Salzburg aber bis heute wegen einer ganz anderen Rolle: Neun Jahre in Folge, von 1978 bis 1986, sang er den Papageno in Mozarts Zauberflöte in der unvergessenen Inszenierung von Jean-Pierre Ponnelle und unter dem Dirigat von James Levine.

weiterlesen ...

Siemens Fest>Spiel>Nächte: Das kostenlose Open-Air-Highlight zu den Salzburger Festspielen

24 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  09:30 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert, Allgemein

Vom 25. Juli bis zum 30. August 2015 ist es wieder soweit: Parallel zu den Salzburger Festspielen finden heuer bereits zum 14. Mal die Siemens Fest>Spiel>Nächte auf dem Salzburger Kapitelplatz statt. In Kooperation mit den Salzburger Festspielen, dem ORF Salzburg und Unitel werden fünf Wochen lang neben historischen Produktionen auch viele Highlights aus dem aktuellen Spielplan gezeigt.

weiterlesen ...

Ouverture spirituelle • Christliche Werke • TerrassenTalk mit Florian Wiegand, Yannick Nézet-Séguin, Andrés Orozco-Estrada und Ursula Magnes

23 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  18:03 h;
veröffentlicht in: Konzert

Als Yannick Nézet-Séguin zum ersten Mal Bruckner dirigierte, war er 22 Jahre alt. Er habe sich mit der Musik gleich so sicher gefühlt, dass er die 9. Symphonie auswendig dirigiert hat. „Ich hatte irgendwie das Gefühl, als hätte ich das Stück schon einmal gemacht“, sagt der Dirigent aus Kanada. Die meisten jungen Dirigenten wagen sich lieber erst an Mahler, und trauen sich dann erst an Bruckner, bei ihm sei das genau umgedreht gewesen. In Bruckners Musik spüre man den Glauben zu Gott ganz deutlich. „Aber nicht in einer Weise, dass er Gott gefürchtet hätte. Nein, eher hat er durch die Musik mit Gott gesprochen“, sagt Yannick Nézet-Séguin.

weiterlesen ...

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award • AWARD CONCERT WEEKEND

23 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:49 h;
veröffentlicht in: Konzert

SCHWEIZ, LITAUEN UND TSCHECHIEN IM FINALE

Zum 6. Mal wird der Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award ausgetragen, der sich zu einer der begehrtesten Auszeichnungen für junge Dirigenten entwickelt hat. Das Award Concert Weekend findet heuer erstmals im Sommer statt.

weiterlesen ...

TerrassenTalk • Ouverture spirituelle • Hinduismus

22 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  16:12 h;
veröffentlicht in: Konzert

Es sei eine Entdeckungsreise gewesen, das Programm für den Hinduismus-Schwerpunkt der Ouverture spirituelle zu erstellen, sagt Florian Wiegand, Konzertchef der Salzburger Festspiele. Mit fünf Veranstaltungen bekomme man natürlich nur eine Idee der Musiktradition dieser anderen Weltreligion. „Wir haben mit einem weißen Blatt begonnen“, sagt er.

weiterlesen ...

Feierlicher Eröffnungsfestakt der Salzburger Festspiele 2015

22 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:08 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert, Allgemein

In diesem Jahr finden die Salzburger Festspiele bereits zum 95. Mal statt. Letztes Wochenende machten traditionsgemäß die Aufführung von Haydns Schöpfung im Rahmen der Ouverture spirituelle und die Premiere des Jedermann den Anfang. Die feierliche Eröffnung der Salzburger Festspiele steht am 26. Juli um 11.00 Uhr in der Felsenreitschule auf dem Programm. Dem Festakt beiwohnen werden Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, Bundesminister für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien Dr. Josef Ostermayer und Präsidentin Helga Rabl-Stadler. Als Festspielredner ist dieses Jahr Prof. Dr. Rüdiger Safranski eingeladen.

weiterlesen ...

Konzertante Aufführungen des Festspielsommers

22 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  08:30 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Neben zahlreichen Konzerten, Schauspielproduktionen und einer Vielzahl an Operninszenierungen wird es dieses Jahr auch konzertante Opernaufführungen geben. Mit Werther, Dido and Aeneas und Ernani sind es drei Vorstellungen, die es sich zu erleben lohnt.

weiterlesen ...

Orchester zu Gast • Das Glück, Musiker zu sein

21 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  12:23 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

Musiker aus der ganzen Welt sind in den kommenden Wochen wieder zu Gast auf den Bühnen der Salzburger Festspiele. 85 Konzerte in 44 Tagen werden bis 30. August erklingen. Doch was macht den Klang der verschiedenen Orchester aus? Wir haben mit einzelnen Musikern der Gast-Orchester, aber auch der heimischen Orchester gesprochen, um ihre Perspektive auf Salzburg, auf die Festspiele und das Orchesterleben zu beleuchten. Den Anfang macht ein in Salzburg bekannter Musiker aus dem Mozarteumorchester: Der Bratschist Herbert Lindsberger.

weiterlesen ...

Göttliche Musik in der Konzertreihe Ouverture spirituelle

15 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:30 h;
veröffentlicht in: Konzert

Sakrale Werke von Schubert, Mozart, Bach, Beethoven und Bruckner sind im Sommer in der Konzertreihe Ouverture spirituelle zu hören. Den Beginn macht am 18. Juli Joseph Haydns Schöpfung, für die bereits 1799 der Jubel enorm war.

weiterlesen ...

Angela Gheorghiu und Elisabeth Kulman singen anstelle von Elīna Garanča

14 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  12:36 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Leider hat Elīna Garanča ihre Auftritte bei den Salzburger Festspielen in diesem Sommer mit folgenden Worten abgesagt: „Aus sehr persönlichen Gründen muss ich meine beruflichen Engagements bis auf weiteres absagen. Meine Mutter leidet an Krebs im Endstadium, weshalb ich in Riga an ihrer Seite bleiben werde. Die Unannehmlichkeiten, die dies verursacht, bedaure ich sehr und bitte um Ihr Verständnis in dieser sehr schwierigen Zeit.“

weiterlesen ...

Disputationes im Rahmen der Ouverture spirituelle der Salzburger Festspiele

11 JUL2015

by FESTSPIELKIEBITZ  13:16 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

Die Disputationes wurden vom Herbert-Batliner-Europainstitut in Kooperation mit den Salzburger Festspielen ins Leben gerufen, um die Ouverture spirituelle, seit 2012 spiritueller Prolog der Salzburger Festspiele, mit Diskussionen und wissenschaftlichen Erörterungen zu interkulturellen und interreligiösen Themen zu bereichern. Schwerpunkt der Ouverture spirituelle 2015 ist der Hinduismus. 

weiterlesen ...

Philharmonische Uraufführungen zurück in Salzburg

27 MAI2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:00 h;
veröffentlicht in: Konzert

Die Wiener Philharmoniker haben in ihrer langen Orchestergeschichte unzählige Werke uraufgeführt. Dieser Tatsache trägt deren Konzertreihe heuer Rechnung und bringt frühere Uraufführungen des Orchesters auf die Salzburger Festspielbühne. 

weiterlesen ...

Helden und Motive der griechischen Mythologie mit Philippe Jaroussky

15 MAI2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:30 h;
veröffentlicht in: Konzert, Pfingsten

Der französische Countertenor Philippe Jaroussky zählt zu den gefragtesten Sängern seines Fachs. Im Rahmen der Salzburger Pfingstfestspiele stand er unter anderem 2012 neben Cecilia Bartoli in Händels Giulio Cesare auf der Bühne. Dieses Jahr ist er mit seinem eigenen Arienkonzert zurück auf der Bühne des Hauses für Mozart.

weiterlesen ...

Young Singers Project 2015

5 MAI2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:00 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

2008 wurde das Young Singers Project ins Leben gerufen, mit dem Ziel, jungen Sängerinnen und Sängern aus aller Welt eine musikalische Weiterbildung und Vertiefung auf internationalem Niveau zu ermöglichen. Auch in der Nachwuchsförderung steht ganz im Sinne der Festspielgründer an oberster Stelle die Qualität: „Oper und Theater, von beiden das Höchste“ (Hugo von Hofmannsthal). 

weiterlesen ...

Pierre Boulez über die Kunst des Komponierens

26 MÄR2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:33 h;
veröffentlicht in: Konzert

Bei den diesjährigen Salzburger Festspielen ist der Arbeit von Pierre Boulez ein Schwerpunkt gewidmet. Um das vielfältige Schaffen dieses Komponisten und Dirigenten ins Zentrum der Reihe Salzburg contemporary zu rücken, sind einige der engen Weggefährten, darunter Daniel Barenboim, Pierre-Laurent Aimard und Sylvain Cambreling, eingeladen, Werke von Pierre Boulez zur Aufführung zu bringen. Heute feiert er seinen 90. Geburtstag zu dem ihm die Salzburger Festspiele ganz herzlich gratulieren möchten!

weiterlesen ...

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2015: Die drei Finalisten stehen fest

16 MÄR2015

by FESTSPIELKIEBITZ  12:09 h;
veröffentlicht in: Konzert

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award findet zum 6. Mal statt. Auch dieses Jahr war das Interesse enorm. 65 KandidatInnen aus 5 Kontinenten und 31 Ländern bewarben sich für den Award, der sich zu einer der begehrtesten internationalen Auszeichnungen für junge Dirigenten entwickelt hat. Die drei Finalisten wollen wir Ihnen jetzt vorstellen!

weiterlesen ...

Plácido Domingo • Galakonzert zum 40 Jahre Bühnenjubiläum in Salzburg

3 MÄR2015

by FESTSPIELKIEBITZ  16:55 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert

Plácido Domingo hat sich entschlossen, die Rolle des Conte di Luna aus seinem Repertoire zu nehmen und hat daher alle diesbezüglichen Auftritte in Berlin, Mailand und Salzburg abgesagt. Erfreulicherweise wird es trotzdem gelingen, das 40-jährige Bühnenjubiläum von Plácido Domingo in Salzburg mit einem Galakonzert bei den Festspielen zu feiern. 

weiterlesen ...

Ouverture spirituelle – Disputationes

3 FEB2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:54 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

Der Welt des Hinduismus in Musik, Tanz und Sanskrittheater ist die Ouverture spirituelle 2015 gewidmet. Meisterwerke der christlichen Sakralmusik von Palestrina bis Bruckner werden dieser von 18. bis 29. Juli gegenübergestellt.

weiterlesen ...

Grigory Sokolov wählt Solistenkonzert der Salzburger Festspiele für neues Live-Album

15 JÄN2015

by FESTSPIELKIEBITZ  15:30 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

International Release:
Am 19. Jänner 2015 erscheint weltweit das 2008 bei den Salzburger Festspielen aufgezeichnete Recital mit Werken von Mozart und Chopin bei DGG in der Edition SALZBURGER FESTSPIELDOKUMENTE. Es ist das erste Konzert, das der russische Pianist nach rund 20 Jahren zur CD-Veröffentlichung freigibt, nachdem er im Oktober letzten Jahres einen Exklusivvertrag mit der Deutschen Grammophon unterzeichnet hat.

weiterlesen ...

Das kleine 1 x 1 der Salzburger Festspiele

8 JÄN2015

by FESTSPIELKIEBITZ  16:18 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert

Sommer 2015! 18. Juli – 30. August! 188 Aufführungen! 44 Tage! 12 Spielstätten! So sehen die Salzburger Festspiele von einem anderen Blickwinkel, herunter gebrochen auf Zahlen aus. 

weiterlesen ...

Weihnachtskonzert mit dem SALZBURGER FESTSPIELE UND THEATER KINDERCHOR am Heiligen Abend auf Servus TV und RAI

19 DEZ2014

by FESTSPIELKIEBITZ  13:12 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

Gemeinsam mit Rolando Villazón beschert der  Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor in der stimmungsvollen Kulisse von Oberndorf bei Salzburg dem Fernsehpublikum ein besinnliches, feierliches und fröhliches Weihnachtskonzert.

weiterlesen ...

Besinnliche Klänge bei der „Ouverture spirituelle“

17 DEZ2014

by FESTSPIELKIEBITZ  12:59 h;
veröffentlicht in: Konzert

In den hektischen Tagen der Vorweihnachtszeit sind es die besinnlichen und andächtigen Klänge der Weihnachtsmusik, die für innere Ruhe und Einklang sorgen. Sakrale und stimmungsvolle Klänge können die Besucherinnen und Besucher auch bei der Ouverture spirituelle im Rahmen der Salzburger Festspiele 2015 erleben.

weiterlesen ...

Das Konzert 2015

6 NOV2014

by FESTSPIELKIEBITZ  12:03 h;
veröffentlicht in: Konzert, Allgemein

Ein Konzertprogramm zu entwerfen gleicht dem Vorgang des Webens. Vergleichbar mit den Kettfäden eines Stoffes gibt es vorgegebene, strukturschaffende Konstanten. In unserem Fall sind dies die traditionellen Reihen mit den Wiener Philharmonikern, den Gastorchestern, dem Mozarteumorchester Salzburg, der Camerata Salzburg, den großen Solisten und Liedsängern unserer Zeit, mit spannenden Kammermusikformationen oder mit den interessantesten Interpreten für Neue Musik, die wir jedes Jahr mit anderen Querfäden zu neuen Mustern verweben. Viele dieser Fäden haben bereits in der Ouverture spirituelle ihren Ausgangspunkt und sind wiederum Anknüpfungspunkt für andere Reihen.

weiterlesen ...

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

EDITORIAL 2015

Das Konzert 2015

von Florian Wiegand

Download PDF

Youtube Player

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.

SALZBURGER FESTSPIELE VIDEOS

AUS DERSELBEN PLAYLIST ...

Playlist